Samstag, 27. Juli 2013

Affenhitze


Diese Hitze halten doch nur die Affen aus, oder?
Heute geht jedenfalls nichts mehr....


Jawohl, ich streike!




























Bei diesen Temperaturen wird jetzt nur noch..

.... g e c h i l l t !



Doch stop, was hängt denn da oben zwischen den Reben? 


Ist das vielleicht ein Spinnennetz? 



Es ist aber keine Spinne zu sehen?



























Ich glaube, jetzt hab ich den richtigen Durchblick...
                   ...doch  hoffentlich ist Frauli die Hitze nicht zu Kopfe gestiegen?
 


Aber nein, sie hat nur Ideen und ist   "ganz nah dran"!




Das Blatt hat auch eine schöne Musterung, stimmts?














"Jetzt klebt mir aber die Zunge am Gaumen!"







Na ja, hoffentlich ist morgen...


...nicht gar zu heißes Wetter!


Kleine Weisheit:


In der Tiefe der Geduld, ist der Himmel. (Kanuri)



Kommentare:

  1. Susi, ich weiss auch nicht, ob den affen diese Hitze angenehm ist. Für uns ist sie auf jeden Fall nichts. Du machst es schon richtig: alle viere vin dir gestreckt und chillen, chillen, chillen.
    Ein wirklich tolles Blatt - es ist schon erstaunlich, was du so alles siehst.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir und deinem Frauli
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. ....was für entzückende Fotos, hier liegen auch alle võllig platt rum (mich eingeschlossen), ne das is nimmer schön.
    Alles Liebe von Tatjana und den Jung hier.





    AntwortenLöschen
  3. Ich kann Susi so gut verstehen. Nur früh morgens und am Abend kann man es draußen aushalten. Unser Alfi verschläft auch fast den ganzen Tag im Schatten und geht nachts auf Tour. Das Gewitter heute Mittag brachte etwas Abkühlung und wir können im Garten weiter arbeiten.
    Die runde Häkeldecke zwischen den Reben sieht sehr schön aus! Meine Tanten haben mir als Kind das Häkeln beigebracht und daher weiß ich, wie viel Arbeit darin steckt.
    Habt noch einen schönen Abend
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Haha wie süß ist das denn? :-D Und das Deckchen hat ja bestimmt die Heidi gehäkelt, sehr schön! :-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Susi,
    so eine Katze hat's doch gut ...... Unser Kater Felix schmeißt sich jetzt immer als erstes auf die Fliesen und sieht da einen Moment wie plattgefahren aus..... Aber wennn er dann runtergekühlt ist, gehts gleich zum Freßnapf.
    Beste Grüße aus der Südheide

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susi, liebe Heidi,

    herrliche Fotos. Ja, da kann man wirklich nur noch alle Viere von sich strecken,chillen und aus dem großen Eimer süffeln. Ein ganz feines Spinnennetz ist das. Wunderbar gehäkelt liebe Heidi, siehste so ein wirklich zartes Deckchen habe ich noch nie gehäkelt. Das gefällt mir sehr und kommt doch hoffentlich auf den Gartentisch.

    Liebe hitzige Grüße und einen schönen Sonntag

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susi,
    also uns ist auch viiiiiiel zu warm. Wir machen es wie du und liegen überall rum. Jetzt wissen wir das das chillen heißt. Frauchen behauptet nämlich immer das wir ständig im Weg liegen. Pffft, kannste mal sehen das die keine Ahnung hat. Das Häkeldeckchen von deinem Frauchen sieht toll aus. So etwas schönes hat unser Frauchen noch nicht gehäkelt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susi Zaunwicke,

    ich muß Dir wirklich Recht geben, es ist eine Affenhitze zur Zeit! Da beneide ich Dich mal um das ungezwungene Rumchillen... wenn ich das so täte... nee, da würden sich hier so einige Gedanken machen ;o) Und aus Eimern trinkt man auch als Mensch nur, wenn man auf so einer bestimmten Insel ist ;o) Ja merkst Du, ich beneide Dich gerade sehr um Dein Katzenleben ♥
    Die tolle Decke, die Frauli dort hingehängt hat, ist sehr schön gearbeitet. Ich hoffe, sie hat sie unbeschadet wieder abnehmen können!? Ein zartes Deckchen für den Tisch habe ich, genau wie Kerstin, auch noch nicht gehäkelt. Mein Kompliment!!
    Dir und Frauli einen schönen, relaxten Sonntag. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  9. Unsere beiden Katzendamen bewegen sich auch nur noch in Zeitlupe, der Hund bewegt sich nur, wenn der Schattenplatz verändert wird. Was für ein tolles "Spinnennetz". Eine Häkelanleitung lesen gleich für mich ja meist der Lektüre eines chinesischen Romans.

    Schöne Fotos!

    Liebe Grüße
    und noch einen schönen Sonntag

    Nula

    AntwortenLöschen
  10. Miau Susi,
    du machst das genau richtig, bei dieser Affenhitze.
    Durch die liebe Irmi bin ich auf dich aufmerksam geworden, und finde sich und deinen Blog sehr sympathisch.
    Das Loch in dem Blatt hat die Form einer Tulpenblüte, aber auch die Maserung finde ich schön.

    Ein entspanntes Rest-Wochenende wünscht dir und deinen Dosis Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  11. Herzallerliebst die Katzenbilder. Unser Kater schlabbert am liebsten das Wasser aus der Gießkanne im Garten.
    Und schön nah dran warst du. Klasse Bilder und ein winderschönes Häkelmuster ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Heidi ^^
    Wow danke für die Info! Ist ja toll dass meine Dame so ein interessantes Vorbild hat.:-D
    Seid beide lieb gegrüßt und ein herzliches Miau für Susi von Amy und Dean :-)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Susi!

    Ja, so machst Du es richtig! Anders hält man dass wirklich nicht aus! :-)
    Bei uns ist es heute etwas angenehmer gewesen, aber es hat dafür auch sehr viel geregnet... .
    Magst Du Regen? Bestimmt kriechst Du dann bei Frauli unter...zum Kuscheln.

    Ich grüße Dich und Heidi ganz lieb und wünsche Euch morgen einen angenehmen Tag!
    Trix

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Susi,
    ich finde dieses Wetterchen auch ne Stufe too much. Das ist einfach zu heiss und man hat einfach nur Lust irgendwo rumzuliegen und sich möglichst so gut wie nicht zu bewegen. Alles fühlt sich so schrecklich anstrengend an. Aber heute ist ein bisschen Licht am Tunnel zu sehen. Es wird etwas "kühler". Was auch immer das heisst!?. :)

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  15. Mei sind die Fotos süss! Wir "leiden" noch immer unter dieser Hitze. Einfach zu viel. Überall im Land hat es ja wohl nun geregnet, nur hier noch keinen Tropfen. Es zieht drumherum und ich muss giessen. Heute hat sich dann auch noch die Katze geweigert da rauszugehen. Kann ich aber auch verstehen, sie hat soo viel Fell.
    ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Ihr Beiden,
    na endlich haben wir kühlere Temperaturen, bei so einer Affenhitze kann man ja nur im Schatten sitzen und viel trinken. Die Häkeldecke gefällt mir sehr gut und auch das Blatt ist so ganz nah dran sehr hübsch. Du liebe Susi, hast einen wunderschönen Bauch. Ich wünsche Euch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  17. Ein herrliches Posting
    mit edlem Getränk und super Susi-Bauch :-)

    Liebe Grüße - ♥ Bente


    AntwortenLöschen
  18. Huhu Heidi,

    danke für den Kommentar. Du hast natürlich völlig recht, ich hätte mal die Größe angeben können oder was daneben stellen. :-) Ich mach heute Abend nochmal ein Foto bevor Hack in sein neues Heim fliegt. Liebe Sonnengrüße, auch an deine süße Abenteurerin.^^

    AntwortenLöschen
  19. Deine Geschichten rund um Susi Zaunwicke sind einfach so schöööööön. Ich habe mich bei dir mal als follower eintragen. :-)
    Oh ja, bei dieser Hitze ist Chillen einfach angesagt, das machst du total richtig, Susi. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen