Freitag, 27. September 2013

Mumienfund

     Vor unserem Haus, im mindestens sieben Meter hohen Zypressenbaum,




                            haben wir einen grausigen Fund gemacht!





                                     Eine mumifizierte Leiche .. .. .. (Igitt!)





                     hing zwischen den Ästen, vier Meter über der Erde!




                      Könnt ihr erkennen was es ist? Ja, genau, ein Igel!




                Aber die Frage ist, wie kommt ein Igel hoch oben in den Baum?
                             Welches Drama hat sich da abgespielt?
                War es ein Rabe, ich traue diesen Burschen nicht so recht?


  
 Ich finde, die Mumie hat Ähnlichkeit mit einem Dinosaurus oder einer Ratte, 
            aber ganz  bestimmt hatte der Knabe keinen leichten Tod!
           Was denkst du, ist das nicht ein Bild für "GANZ NAH DRAN?"           

                                    --------------------------------------


                          So, schaun wir mal im Garten nach, 




                         Frauli hat Blumen gekauft für die Friedhofschale.




                           Na, da bin ich dabei und darf nicht fehlen!




                        Schon fertig, das ging flott nicht wahr, da staunst du ?





                         Der H. Gigantos ist noch am Blühen und wird
                   bei schönem Wetter auch immer noch von Bienchen 
                                 und anderen "Fliegern" besucht.





              Solche Streicheleinheiten zwischendurch sind einfach unbezahlbar!



                Das sind die sich langsam aufrollenden Palmwedel
                                  des "CYCAS REVOLUTA".




                    Dieses Bild findet Frauli, wird ein "Weekend Flowers"!




                                               So schaut er aus:





            Heute will ich mich auf ganz besondere Weise von dir verabschieden:






             Mein  "Miau" am Schluß bedeutet: "Tschau, komm recht bald wieder!"

                                                              Deine
                                                                                   

      Kleine Weisheit:

                                  Wer auf einen Baum klettern will,
                                   fängt unten an, nicht oben. (Tshi)

                        (Wie ist der Igel nur auf den Baum gekommen?)



Freitag, 20. September 2013

Pst ...

                               Pst ...es ist dunkel und Frauli schläft schon...





                     Komm, wir schleichen uns in den Garten ...





                                      Du mußt mir nur folgen....




                                Frauli malt nämlich Bilder ...




                                                   ... an die Wände!




                          Die orientalischen Motive und Ideen ...





                                        Hat sie sich in einem ...





                                    Märchenbuch abgeschaut ...





                               Mit einem Bleistift vorgemalt ...





                                    Und dann ausgemalt.










Die Bilder sind jetzt

schon sieben Jahre alt,









etwas heller, aber

farblich immer 

noch gut erhalten.











Nächstes Jahr 
muß sie
einige Stellen ausbessern.
Im Sockelbereich haben
sich Blasen gebildet,
die abblättern.






                 Vom vielen Erzählen bin ich schon ganz durstig geworden...
                                           einen Moment bitte...






Leider kann ich dir nichts anbieten,
du bist ja nur
virtuell hier!


Das ist schade, ich hätte dich auch 
einmal kosten lassen!












                                Das ist das erste Bild das Frauli gemalt hat.
                            Es soll die Tür darstellen in eine andere Welt 
                            und die Idee dazu stammt aus dem Buch:
                            Herr der tausend Ebenen (Farmer, The World of Tiers).
                            Da fand eines Tages der betagte 
                            Herr des Hauses
                            in seinem Keller eine Tür....
                            Er ging durch diese Tür hindurch
                            und in dieser Welt
                            wurde er wieder jeden Tag etwas jünger.. .. ..
                                          (Wäre nicht schlecht so eine Welt, gelle?)




                  Hier sitze ich gerne und warte auf die Nachtfalter,
                  aber ich möchte dir noch das Wandbild 
                  im Kellerflur zeigen bevor ich mich für heute Nacht
                  von dir verabschiede...





        Das ist der Minotaurus aus der griechischen Mytologie!









                   Diesen Ausschnitt zeige ich heute mal bei: "Ganz nah dran!"





                               Lieber Freund, ich hoffe die Nachtwanderung 
                                              hat dir gefallen?
                     Ich muß mich jetzt wieder meinen Faltern widmen,
                   weil diese fliegen den immer noch blühenden Phlox an
                          und wünsche dir noch eine restliche "Gute Nacht"!


                                                              Deine

                                                                                  


                   Kleine Weisheit:

                   Einen wahren Freund halte mit beiden Händen fest.
                                                                                   (aus Afrika)     

                   PS:  "Ich nehm die Pfoten!"

Freitag, 13. September 2013

Fulda und das Lostöpfchen

                                           

                                        Es ist so weit!

                                                                                 


            Heute findet die Verlosung statt, aber du 
 
                brauchst etwas Geduld, weil noch .. .. ..




.. .. ist das Töpfchen geschlossen! 


    Vorige Woche war das Frauli in Fulda
      und hat ein paar schöne Bilder mitgebracht.



Das ist der Dom von Fulda.



Hier geht es in den Schloßgarten.

                                                                         
  
Spitz zugeschnittene

Hecken waren dort

zu bewundern  

und bezaubernde .. .. ..



Wasserspiele!



Große Palmenkübel konnten bestaunt werden




. .. .. und herrliche Blumenrabatte mitten in der Stadt.




 
Zum Abschluß ein Bild mit der Michaelkirche und .. .. ..                                                      




Was hier ausschaut wie ein dämmriges Mondlicht, ist in Wirklichkeit die Sonne, sie wurde durch die getönte Busscheibe fotografiert!


____________________


Tatattataaaaaaa.......es ist so weit!

                            Schreiten wir zur Tat!





           Eine schwierige Sache so eine Verlosung
               hoffentlich habe ich ein glückliches
                  Pfötchen, ich wünsche es euch!



                  Alle Lose sind im Töpfchen!




         Auch wenn es so ausschaut, ich kann nicht

                     sehen was in den Losen steht!




                  Ich ziehe jetzt die ersten zwei Lose .. .. ..


              Die zwei Gewinner dieses Preises heißen:                    

                                               


                         " I R M I "               +        " T R I X "





                      Es ist wirklich nicht einfach diese   

                  Papierschnipsel da heraus zu angeln!




                          Die Tischläufer gewinnen:





                                                       " F I O N A "

                                            +                        

                                  " M U F F I N "




              Nun gebe ich mir aber ganz besondere Mühe!


                           Die Töpfchen gewinnen: 





                                                     " B I R G I T "  
                                             
                                                                  +

                                                         " E L K E "



                   Und jetzt will ichs wissen, da gehe

                 der Sache doch mal auf den Grund .. .. ..




               Hab ichs doch geahnt, das da unten

                         noch ein Trostpreis liegt!


                      Einen Herzbilderrahmen für:


                              " K E R S T I N "


       An alle Gewinner meinen: "Herzlichen Glückwunsch!"

                             Bitte schickt mir eure Adresse an:
                         HeidiundSusi@gmx-topmail.de
             damit Frauli euch umgehend den Gewinn zusenden kann.







    Ich hoffe ihr hattet ein wenig Spaß bei der ganze Sache?

   Mit einem kleinen Gedicht verabschiede ich mich für heute.
                                                                   
                                                             Eure                                                                                                          
                                                                                                                            


                                       Will das Glück nach seinem Sinn
                                     Dir was Gutes schenken,
                                     Sage Dank und nimm es hin
                                     Ohne viel Bedenken.

                                     Jede Gabe sei begrüsst,
                                     Doch vor allen Dingen:
                                     Das worum du dich bemühst,
                                     Möge dir gelingen.

                           (Wilhelm Busch, 1832-1908, deutscher Dichter)