Freitag, 4. April 2014

Butzl, die Nachbarkatze!




Schaut euch bitte nicht so genau um bei mir heute, so schlimm wie das hier aussieht!






Irgend jemand hat sich gewagt dieses alte Gelumpe hier abzustellen 
und jetzt gammelt das so vor sich hin und verbreitet nur "Unordnung"!
Ich bin der Meinung es muss schnellstens aufgeräumt werden, 
schließlich ist doch bald Ostern!



 *   *   *


 Mein Frauli ist jetzt eine Cat-Sitterin!
Ja, sie kümmert sich um die Nachbarkatze!
Als ob ich ihr nicht genügen würde,
nein, morgens und abends geht sie hinüber und füttert diese "Butzl!"









Ich glaube, sie spielt auch noch mit dieser Katze, ab und zu!
Dabei kann ich richtig eifersüchtig werden!

Die 87jährige Nachbarin ist in Urlaub (sie möchte ihre alte Heimat noch einmal besuchen)!
Die "Butzl" stammt aus Teneriffa, ist sehr klein und schmächtig, 
hat eine Stimme wie ein Reibeisen und ist ungefähr 15 Jahre alt.
Ich glaube, vom Alter her passen die Beiden gut zusammen.
Hoffentlich ist diese Woche bald zu Ende, dann gehört das Frauli mir allein 
und die Butzl kann wieder friedlich auf ihrem Fernsehsessel schlummern!








*   *   *



Du kannst dir nicht vorstellen was ich vor drei Tagen gefunden habe?
Jetzt schon!!!





Maikäfer im April!
Sind das jetzt Aprilkäfer? 



*   *   *


Und vom Gärtchen kann ich dir auch ein paar Fotos zeigen:









 Ein schönes Foto von einem sich entfaltenden Weinblatt.







*   *   *


 Und was macht das Gelumpe? 

Es steht immer noch da!






Unfassbar, zum Ärgern ist das aber auch!


Aber manchmal geschehen auch Wunder.. .. ..



Ich hoffe bald,


Deine






 (*1964), tschechischer Schriftsteller und Aphoristiker



Kommentare:

  1. Aprilkäfer! Die hab ich noch nie gesehen ..... Susi, weisst Du was? Hier würden die leider von den Mietzen aufgefressen werden. Momentan gehen beide auf Bienenjagd, das ist doof.
    ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susi,
    sei doch nicht eifersüchtig. Spiel doch mit der Nachbarskatze. Vielleicht werdet ihr noch richtig dicke Freunde....
    Und Dein Frauli hilft Dir bestimmt beim aufräumen? Oder Du ihr?? **zwinker**
    Schönes Wochenende mit viiiielen Aprilkäfern!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ihr Beiden,
    ist ja lustig, gerade haben wir bei Kerstin auf der Terrasse auch einen April-Maikäfer entdeckt, die sind in diesem Jahr wahnsinnig früh dran. Gelumpe liegt in unserem Garten auch gerade so viel rum, dafür haben wir nicht eine Blume, wurde alles umgegraben und ich muss mich in den nächsten Tagen um Neue kümmern. Bestimmt werden mir Terry und Henry beim Einpflanzen helfen. Liebe Susi, auf die Butzl musst Du nicht eifersüchtig sein, die vermisst ihr Frauchen bestimmt auch sehr und die Heidi mag Dich sowieso am Liebsten. Wünsche Euch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susi,

    Du brauchst bestimmt nicht eifersüchtig zu sein. Das ist doch nur Nachbarschaftshilfe und Dein Frauli liebt Dich doch noch genauso wie vorher und das mit der Unordnung wird sicher auch bald wieder vorbei sein.
    In diesem Jahr ist wirklich alles früher - selbst die Maikäfer. Ich habe bis jetzt noch keinen gesehen. Wunderschön sind die Aufnahmen, die Dein Frauli wieder gemacht hat, ganz besonders das vom Weinblatt.

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susi,
    Du musst doch gar nicht eifersüchtig. Für Dein Frauchen bisst Du eh die Beste. Und die Butzl vermisst ihr Frauchen bestimmt ganz dolle und ist froh nicht so alleine zu sein.
    Gelumpe steht bei uns auch ständig rum, schlimm gelle.
    Also Käfer habe ich in diesem Jahr noch nicht einen gesehen, bei uns schwirren aber massenweise Hummeln rum (ich glaube die sind mutiert, die sind so Dick und rund, das ich mich jedes mal wundere das die überhaupt fliegen können)
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Susi, ist es denn nicht schön einen Spielgefährten zu Besuch zu haben? Da mußt du nicht eifersüchtig sein, auch wenn Frauchen mal damit spielt. Bald ist der Besuch ja schon wieder weg. Ja so ist das, ab und an steht irgendwas einfach rum, wo es nicht hingehört. Wird bestimmt bald weggeräumt. Das sind ganz wunderschöne Gartenbilder.

    Wünsche dir und Frauchen einen schönen Abend
    ♥ lichst Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susi,
    die ist aber hübsch die Butzl, nur der Name ist seltsam, aber die brauch ja auch jemand der sich um sie kümmert, du darfst deswegen nicht traurig sein. Kaum zu glauben, dass das schon so ein altes Mädchen ist, so wie die noch spielt.
    Liebe Grüße von Tatjana und den Buben, habt ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  8. Susilein, du darfst nicht eifersüchtig sein. Butzl hat sicher auch Heimweh nach ihrem Frauchen
    und freut sich, wenn dein Frauli etwas mit ihr spielt. Und Futter braucht sie auch.
    Tolle Fotos hast du wieder mitgebracht. Und ein Maikäfer - das ist unglaublich.
    Das Gelumpe steht bei mir auch rum. Ich weiss noch nicht, ob ich es entsorgen soll oder nicht.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht Dir und Deinem Frauli
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susi,
    wir können dich ja verstehen, aber bestimmt vermisst Butzl auch ihr Frauchen. Dein Frauchen möchte sie bestimmt nur etwas trösten.
    Aus dem Gelumpe baut dein Frauchen vielleicht was. Das musst du mal genau beobachten. So einen Mai/April Käfer haben wir noch nie gesehen. Scheint es hier nicht zu geben. Deine Blümchenbilder sind sehr schön. Unser tränendes Herz fängt jetzt auch an zu blühen. Nun wünschen wir dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Haste denn keine Lust mit Butzl zu spielen?? Wäre doch bestimmt auch ganz lustig, und wenn ihr dann müde seid, dann kuschelt ihr einfach auch miteinander ;-) Sie kann dir bestimmt noch Geschichten erzählen und du ihr^^

    Also das was ich sehe das finde ich kein Gelumpe. Ich bin sicher Fraule will wieder etwas aufarbeiten bzw. den Schrank aufmöbeln *gg* Also ich finde er sieht so schon klasse aus^^

    Danke dir auch für die schönen Gartenbilder. Herrlich wie es blüht.

    Wünsch euch ein schönes Wochenende und sende liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  11. Liebe, eifersüchtige Susi ♥
    die arme Butzl ist bestimmt ganz traurig, daß ihr Frauli nicht Zuhause ist. Das wäre bei Dir bestimmt auch so, und Du wärst froh, wenn Deine Catsitterin dann ein paar Minütchen für Dich Zeit hätte ;o) Und Butzl sieht sehr freundlich aus. Eine rüstige, ältere Dame, genau wie ihr Frauli, scheint´s!
    Das Gelumpe macht mich neugierig. Dein grummeliges Gesicht kann man aber gut erkennen... bald macht Frauli es wieder schön. Bestimmt! Also Aprilkäfer habe ich noch keine hier gesehen und das Tränende Herz ist auch noch nicht so weit. Es ist schön im Garten, zur Zeit, nicht wahr?
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir und Frauli. Liebe Grüße ♥ Elke

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Susi,
    Nicht eifersüchtig sein auf die alte Katzendame. :-) Da haben sich zwei gefunden, das ist doch schön! :-D
    Ich persönlich fürchte mich ganz doll vor Maikäfern, ich hatte als Kind mal einen im Bett! O.o
    Liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen liebe Susi,
    oh je...ich kann dich verstehen...dein Frauli nimmt sich Zeit für eine andere. Die Butz schaut gar nicht aus als wäre sie schon soooo alt. Springt herum wie ein Jungspund. :-)
    Aber ich denke wenn ihr Frauli weg ist fühlt sie sich sicher allein und ist froh das deine Heidi sie besucht und füttert. Stell dir vor kein Futter!!!
    Solch einen grossen Käfer habe ich noch nie gesehen. Mein Frauli sagt, sie verirren sich nach hier oben eher selten...kommt aber vor.
    Die Pflanzenbilder sind wieder schön gelungen. Unsere Weinblätter sind noch immer eine kleine Knospe.

    Wir wünschen dir liebe Susi und deiner Menschenfamilie ein tolles erholsames Wochenende.

    Pfotengrüessli
    Fiona

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Susi,

    oh mei die kleine Butzl ist ja noch fit. So schnell wie sie dem kleinen Ball hinterhüpft, gell. Ist doch lieb vom Frauli dass sie die Butzl auch mit versorgt, ist doch nur für ein paar Tage dann hast Du die Heidi wieder für Dich ganz alleine.

    Ja, zwei Maikäfer haben wir hier im Garten gestern auch gesichtet. Wahrscheinlich sind sie so viel früher, weil der Boden so schön warm und trocken ist. Dein Weinblatt ist wirklich das reinste Kunstwerk.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Susi,

    das Video nudelt nur herum und ich kann es leider nicht anschauen, aber ich finde es ganz lieb, dass Frauli sich als Cat-Sitterin um Nachbars Katze kümmert.:-) Und vielleicht wirst du von Frau Nachbarin auch mal gesittet, wenn Frauli verreist. Butzl ist aber eine ganz hübsche Mieze und ist sicherlich froh, dass Frauli ein wenig mit ihr spielt. Magst nicht einfach auch mit rübergehen und ein bisschen mit ihr spielen?

    Boaaaah, du hast ja einen April-Käfer entdeckt, das ist wirklich sensationell. Und auch die hübschen Blüten aus dem Garten gefallen mir sehr, sehr gut. :-)

    Liebe Grüße und euch noch einen schönen Sonntagabend :-)

    Christa

    AntwortenLöschen
  16. Ach, liebe Susi, sei doch nicht so streng!
    Schau doch mal wie viele nette Aussichts- und Ruhestätten dir die Gartenmöbel bieten.
    Und es ist doch schön, wenn Frauli‘s sich gegenseitig aushelfen. Es kann doch mal sein, dass deine Familie auch mal weg muss, da wärst du doch sicher froh, wenn dann jemand nach dir schauen und dich füttern kommt. Und das Bespielen kannst DU ja auch bei der Nachbarskatze übernehmen, dann musst du nicht eifersüchtig sein, wenn dein Frauli es macht.
    Der Maikäfer wird sicher keinen Kalender Zuhause hängen haben. Der richtet sich bestimmt nach der Sonnenwärme und die kann einem dieses Jahra ja ganz schön durcheinanderbringen.
    Die Blümchen die du mitgebracht hast sind ja wieder wunderschön. So ein tränendes Herz hätte ich auch gern, aber bei uns im Garten gibt es kaum schattige Plätzchen.
    So, ich werde jetzt Rasen mähen gehen. Halt dir lieber mal die Ohren zu, dass ist immer ganz schön laut ;-)

    Herzliche Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  17. Olá amiga, vim desejar-lhe uma abençoada semana.
    Post lindo e inspirador !!!
    Doce abraço Marie.

    AntwortenLöschen
  18. das weinblatt ist wunderschön...ach, der gesammte post ist wunderschön :-)
    gglG

    AntwortenLöschen