Donnerstag, 10. Juli 2014

Im Wandel der Zeit (VII) /Gewinner




J u l i





Was ist zu sehen auf dem Foto?

Steine, Gräser, Bäume und Himmel, von den Häusern ist fast nichts zu sehen,
aber wir wissen ja, das sie da sind. 







Hier kannst du genau verfolgen wie das Grün die Gebäude verschlingt!



Auch von der Wellblechhütte und dem alten Anhänger ist nicht mehr viel zu sehen.





Die Zeit verwandelt fast alles, auch Steine unterliegen diesem Prozess,
 das nimmt einen langen Zeitabschnitt in Anspruch,
aber hier.. .. .. 




Hier haben sich, binnen eines Monates (nach der wundersamen Vermehrung), 
schon wieder einige Steine in Luft aufgelöst!





Auch in dieser Perspektive kann man einen Wandel feststellen!




Die Natur ist eine Zauberin und sie kann mit Hilfe der Zeit Wunder vollbringen!




Stimmst du mir zu?


Noch mehr Juli-Zauber findest du wie immer bei Christa, hier im  "Im Wandel der Zeit." 





*  *  *



Schreiten wir jetzt zur Bekanntgabe der Gewinner!
       
            



Zu gewinnen gab es 3 x einen Holzbilderrahmen! 


Sparen wir uns das ganze Prozetere, 
das du noch aus der Blog-Geburtstags-Verlosung kennst?






 Ich habe mich vor der Ziehung der Gewinnkugeln, ganz genau davon überzeugt,
das alles seine Richtigkeit hat!






Zur Belohnung gab es dann ein Leckerli, aber es war sooo... schwer da ranzukommen!





Jetzt willst du bestimmt wissen, wer gewonnen hat?






Die Nummer 4, 7 und 11.



 




          Michaela, "Coffee made in Austria," 

       Monika, "Momama:"

(Bitte teilt mir eure Adressen mit unter: HeidiundSusi@gmx-topmail.de)


Herzlichen Glückwunsch!



Und viel Freude an eurem Gewinn!


Wenn du heute nicht gewonnen hast, dann musst du nicht traurig sein, 
im Anhang habe ich noch eine kleine Überraschung für dich!


Maunzerle,

Deine

 






Hast du auch mein Schnurrbarthaar entdeckt?


Kommentare:

  1. Ich gratuliere allen und tolle , wirklick tolle Bilder!
    Ich finde solche Zeitbilder immer super toll, sie halten so viel fest.

    Lg :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ihr Beiden,
    das Foto mit den Steinen finde ich jedesmal wieder interessant. Sie kommen und gehen, alls wenn es ein Klacks wäre sie zu bewegen. Spannende Sache!
    Spannend ist natürlich auch eine Verlosung, aber echt gemein, wenn man so suchen muss, bis man das Leckerli gefunden hat!
    Den Gewinnern herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit dem Gewinn.
    Euch einen schönen Abend!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Viel Grün ist bei euch - und ein glückliches Mäuschen :- )
    Liebe Grüße an die Glücksfee - Bente

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidi,

    ja, es ist wirklich toll was die Natur so vollbringt. Das sieht jetzt wirklich total zugewachsen aus. Von dem Bauwagen sieht man gar nix mehr. Ein wirklich schönes Objekt für dieses Projekt, denn Deine Collagen sind toll geworden.

    Liebe Susi-Maunzerle,

    so als "Lottofee" gefällts Du mir auch sehr. Ganz schön tief musstest Du wühlen gell. Ich gratuliere ganz herzlich den lieben Gewinnerinnen.

    Herzliche Grüße und Katzenknuddler
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Da sieht man erstmal, was einem sonst meist entgeht. Durch das regelmäßige Fotografieren fallen einem solche Veränderungen erst so richtig ins Auge. Toll! Am besten finde ich, dass bei Euch Steine erscheinen und verschwinden - mysteriös tztztz :-)).

    LG Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  6. ...da hast du wirklich ein tolles Motiv gewählt, liebe Heidi,
    ich hätte nicht erwartete, dass die Häuser ganz verschwinden...klasse,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susi,
    die Natur kann zaubern. Sie lässt einfach Dinge verschwinden und ein paar Monate später sind sie wieder da. Schöne Bilder hat dein Frauchen gemacht. Das Mäuschen hat ja viel Glück gehabt. Warum hat es eigentlich dein Schnurrbarthaar? Hat es dir das ausgerupft? Neeee war, so gefährlich sind Mäuse nicht.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susi,
    man sieht die Veränderung von Monat zu Monat. Es ist schon faszinierend ... die Natur kann sogar Häuser verschwinden lassen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja liebe Susi, da kann ich nur zustimmen, und ist ja echt unheimlich mit den Steinen. Wo die wohl immer hin bzw. hergebeamt werden *tz tz tz* Hier kann man den Wandel der Zeit immer ganz besonders toll sehen. Echt eine klasse Veränderung die in jedem Monat ihren Reiz hat.

    Mit dem Gewinn von mir ist ja suuuper. Also damit hätte ich überhaupt nicht gerechnet, und dann auch schonmal ein dickes Dankeschön vorab. Werde ich mir schon mal Gedanken machen müssen^^

    Das letzte Foto ist auch sehr ♥ig, und jaaaa...auch dein Schnurrhaar habe ich entdeckt. Hat Frauchen es sich denn nun auch aufgehoben?

    Melde mich dann später noch per Mail und wünsche hier auch schon einmal einen schönen Tag.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Susi,

    einfach toll wie die Natur sich verändert und dem Prozess des Werdens und Vergehens unterliegt. So wie alles was lebt.
    Wir gratulieren den Gewinnern herzlich.

    Grüessli
    Fiona & Julia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susi, so manches deckt "Mutter Natur" gnädig zu und erspart uns den Anblick einer Hässlichkeit. Der Wandel der Zeit ist interessant am Beispiel Grünwuchs anzuschauen.Herzliche Grüße, ClauDia.

    AntwortenLöschen
  12. Ach, liebe Susi, liebe Heidi, da ist wieder ein so schön zusammengestellter post mit ganz vielen Überraschungen. Ihr beide macht das immer ganz besonders schön! :-)
    Die Spruchkarte mit dem niedlichen Mäuschen ist allerliebst und genauso ist es auch. :-)

    Den Gewinnern, Nova, Michaela und Monika, herzlichen Glückwunsch zu eurem schönen Bilderrahmen, für den ihr bestimmt ein ganz passendes Foto habt. :-)

    Heidi, unglaublich, wie sich der Juli noch einmal ganz enorm bei deinem Jahresprojekt verändert hat. Von den Gebäuden ist nichts mehr zu sehen, die Natur holt sich, was sie benötigt. Bei den Steinen dauern Veränderungen halt etwas länger, nur, wenn Mensch eingreift, da gehen sie schneller vonstatten.:-)

    Seid beide ganz herzlich gegrüßt von Christa, die euch einen schönen gemütlichen Abend wünscht! :-)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Susi,
    deine Wandelbilder sind phantastisch!!! Ja, die Natur kann sehr viel, da hast du sehr recht!!!
    Hab ein wundervolles Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Heidi, liebe Susi,
    ja - die Natur kann sehr viel verändern. Das zeigst du uns mit
    deinen Bildern. es ist einfach faszinierend.
    Auch ich möchten den glücklichen Gewinnerinnen recht herz-
    lich gratulieren.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Susi,
    da hat Dein Frauli wirklich tolle Natur-Blicke festgehalten. Der Himmel des Juli ist auch so besonders blau!
    Und daß die Natur eine Zauberin ist, das stimmt ganz bestimmt. Nur das mit den Steinen ist merkwürdig ;o) Allerdings würde ich mir solch ein Steinchen auch gerne in den Garten legen!
    Ich gratuliere den Gewinnerinnen. Du warst eine bezaubernde Lottofee!
    Hat das Mäuslein Dich an den Schurrhaaren gezogen, daß das da liegt? Ja, das passiert, wenn man zu zudringlich wird ;o)
    Euch beiden ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  16. bin echt platt,,,,
    sooooooo vuiiiii gwachsen is doo
    des merkt ma sonst gar nit sooo
    wenn ma de BUIDLN nit nebaeinander sieht,,,
    nächtes jahr werd i des ah mal macha,,,,,,
    FREU... FREU,,,,
    und bsonders gfreit ham mi deine liaben
    WORTE bei mir,,,, volleeeee liab.
    hobs no fein,,, BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Susi, hallo Heidi,
    da hätte ich doch vor lauter Urlaub glatt übersehen das ich gewonnen habe. Vielen lieben Dank dafür!! Ich freue mich riesig darüber!
    Eure Naturbilder sind wunderschön - es ist immer sehr sehenswert, wie die Natur sich im Laufe des Jahres verändert.
    Das Bild mit dem kleinen Mäuschen finde ich einfach am süßesten.

    Liebe Grüße und schönes Wochenende für Euch beide.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Susi,
    jetzt darf ich noch einmal bei dieser wundervollen Metamorphose vorbei und bedanke mich ganz fest für deinen reizenden Besuch und deine so liebevollen Worte! Ich freue mich sehr!!!!
    Hab einen wundervollen Sonntag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  19. Den Wandel der Zeit hast du durch deine schönen Collagen ganz fantastisch präsentiert . Tolle Fotos hast du gemacht .
    Den Gewinnerinnen meinen herzlichen Glückwunsch . Susi war wieder eine bezaubernde Glücksfee . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Susi,
    herrliche Naturbilder hat dein Frauli gemacht :-)
    Herzlichen Glückwunsch den Gewinnerinnen!
    Ganz ganz viele liebe Sonntagsgrüße
    sendet euch die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  21. Wow, was für ein toller Post! Ein sagenhafter Wandel der Zeit, eine absolut bezaubernde Glücksfee, gleich 3 Gewinnerinnen und eine glückliche Maus noch dazu ... KLASSE! ♥♥♥

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen