Montag, 5. Januar 2015

Dezember-Düne, oder.. .. ..




Als die Welt ein wenig weiß war!

Das war zwischen den Jahren der Fall. 
Es wehte ein eisiger Wind und es herrschten Minustemperaturen.



Du weißt wo wir uns gerade befinden?








Ja genau, im Naturschutzgebiet "Griesheimer Düne!" (klick)

Wenn du magst, dann kannst du auch zum Vergleich, noch einmal in die Vergangenheit schauen?


"Spätsommer" (hier),   "Herbst" (hier)

(Oder du klickst eine Rubrik unter "Griesheimer Düne" in der Seitenleiste an)


Ich werde jetzt schweigen und du darfst die Landschaft genießen.

Aber ich verspreche dir, bevor die Nase friert, wird die Bilderschau beendet sein!






*




*




*





*




*






*




*


                               Schau doch bitte auch hier, bei  "MacroMontag"  nach!                Stein der Zeit

*


                                                                 Stein der Zeit

*





*




*




*




*





*




*




 *




Wie findest du denn dieses letzte Foto?

Wäre das nicht ein schönes Motiv für Christa´s Projekt  "Im Wandel der Zeit?"

Schade ist nur, das gerade dieses Foto nicht teilnehmen kann,
weil es doch ein Dezember- und kein Januar-Bild ist!

Schnee liegt jetzt keiner mehr.
Ob es hier in diesem Winter, noch einmal eine Schneelandschaft geben wird?



                                                     Maunzerle.. .. ...


Deine








Auch dieses Jahr wieder, sammelt Nova alle:  "Zitate im Bild!"

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Susi,

    das sind ja herrliche Winter-Bilder! Ich liebe Schnee, nur gibt es ihn bei uns zu selten. Bei uns war´s Ende Dezember aber auch ein wenig weiß.
    Eure Düne würde ich mir auch gerne mal anschauen - egal zu welcher Jahreszeit scheint sie ja ein interessantes Naturschutzgebiet zu sein.

    Liebe Grüße

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  2. ... und so zauberhafte Bilder sind entstanden!
    Für das Projekt kommt bestimmt noch einmal eine Stimmung die dir gefällt - und kommenden Dezember hast du dann schon ein Bild :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schöne Winterlandschaft, liebe Heidi. Bei dem schönen Wetter hätte mich ja auch nichts mehr drinnen gehalten. Wir hatten zwar auch ein bisschen Schnee, aber es war sehr trübe.
    Wundervoll ist auch Dein Zitat im Bild. Das ist ein wunderschönes kleines Gedicht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Landschaft. Mit Schnee, das hat auch was. Bei uns gab es gestern erst wieder Neuschnee und heute ist es das erste mal seit 2 Wochen sonnig. Das hab ich total vermisst. Wahrscheinlich schneit es Mittwoch wieder - ich mag nimmer schippen :(
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susi,

    das sind ja tolle Bilder von deinem Fraueli. Bei so wenig Schnee würde es mir super gefallen im Sonneschein herumzutollen.
    Zu Zweit hätten wir sicher grossen Spass. :-)
    Das Zitat im Bild ist wunderschön in Worte und im Bild.
    Dir und deinen Menschen ein tolles gesundes und frohes Jahr!

    Pfotengrüessli
    Fiona

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susi,
    ja, das weiß ich auch nicht, ob wir nochmal Schnee bekommen. Aber bestimmt dann, wenn ihn keiner mehr haben will. Oder Ende Januar, da haben wir hier immer die Jahresfeier und es ist richtig glatt und man muss kräftig die Scheiben frei machen, wenn man spät nachts nach Hause geht. Heute scheint hier die Sonne, als ob sie das Frühjahr ankündigen möcht, aber geschlossene Schneedecke haben wir immer noch.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Das sind schöne winterliche Bilder. Bei uns liegt der Schnee tatsächlich noch, auch wenn schon einiges dahin geschmolzen ist. Und die Sonne scheint.! Ich wusste schon gar nicht mehr wie das so ist. Mit Sonne.
    Euch einen guten Start ins neue Jahr.
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susi,
    du hast dich freiwillig bei der Kälte in die Griesheimer Düne aufgemacht? Trotz des Fells würde unsere Fellnase das niemals nie nie nie tun...ist viel zu kalt. Sie zieht die warme Heizung vor **lach**. Gib es zu: die Fotos hat Dein Frauli gemacht. Ehre wem Ehre gebührt....
    Alles Liebe für das Neue Jahr Euch zwei!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Ach sieht das toll aus :)
    Ich wünsche noch einen tollen Abend :)

    AntwortenLöschen
  10. Perfektes Winterwetter für einen tollen Spaziergang in den Griesheimer Dünen! Die Fotos machen Lust, sich dick einzumummeln und sich auf den Weg dorthin zu begeben.
    Ich nicke ganz doll mit dem Kopf bei der Frage zum letzten Foto, das ist atemberaubend schön.:-)
    Heidi, nimm das für das Projekt, egal ob jetzt mit oder ohne Schnee. Die Entwicklung im Laufe des Jahres wird bestimmt sehr eindrucksvoll werden.

    Vielleicht wartest du einfach noch ein wenig mit dem Fotografieren für Januar und hast Glück, dass du den Schnee noch einmal erwischst.

    Was meinst du dazu, Susi, soll Frauchen es nehmen? Ich würde mich auf jeden Fall freuen.

    So, ihr beiden, macht es euch gemütlich heute Abend und ich wünsche euch schöne Knuddelstunden und überhaupt....ein gutes und gesundes Jahr 2015.

    Ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Herrlich ...dazu der blaue Himmel = ein Fest.
    Alles Liebe für 2015!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Um den schönen Spaziergang beneide ich Dich aber!
    Und sooo schöne Makros vom Moos und dem Schnee :))
    Liebe Grüße
    【ツ】Knipsa

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Bilder sind das , dort macht ein Spaziergang bestimmt viel Spaß . Das Motiv für das Monatsbild wäre doch Ideal , das schaut bestimmt auch ohne Schnee gut aus . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  14. Bei uns ist der Zuckerguss komplett weg und nichts erinnert mehr an Winterwetter. Ich wünsche mal mit: das letzte Bild gefällt mir außerordentlich gut und ich würde mich auch sehr freuen es im Wandel der Jahreszeiten monatsweise zu sehen. Wünschen darf ich doch, hat die Heidi gesagt, LG ClauDia.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Susi,
    das sind ja ganz herrliche Aufnahmen und ich bin ein bisschen durchgefroren vom Spaziergang ;-)
    Bei uns ist der Schnee bis auf ein paar Reste weg, aber wer weiß, der Winter ist ja noch lange.....
    Eine schöne Woche, Ophelia

    AntwortenLöschen
  16. Wunderwunderschöne Landschaftsaufnahmen! Ein traumhafter Spaziergang! Da würde es mir auch gefallen!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  17. Hier ist der Schnee auch schon wieder weg. Ob noch neuer kommt? Danke für den schönen Spaziergang und den blauen Himmel!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  18. Ach liebe Heidi, das hast Du wieder toll gemacht. So schöne Aufnahmen und das gleich um die Ecke :-), Heute ist ja von der Sonne leider garnix zu sehen so erfreue ich mich an Deinen Fotos.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Also meine Nase ist noch warm...aber die Fingerspitzen sind ein bisserl kalt *gg* Kannste mal wärmen kommen??? Ach ne, klappt ja nicht mit beamen, dann muss ich Gismo rufen ;-)

    Tolle Fotos hat Fraule gemacht und wie gut dass sie auch zu der Zeit dort spaziergen gegangen ist. Ich würde jedenfalls die Daumen drücken dass es nochmal so schön schneit, denn das Motiv für Christa wäre genial. Dort gäbe es bestimmt ganz schon viele Wandel zu sehen.

    Danken möchte ich auch für das schöne Zitat im Bild. Solch schönen Volksmund zu dem perfekt passenden Foto...wundervoll harmonisch.

    Wünsche noch einen schönen Restdienstag und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  20. Ohhhh, liebes Heidi,
    wie haben sich die Dünen doch verändert seit deiner letzten Dünenpost! Auch im Winter ist dies Landschaft ganz zauberhaft, magisch.... ja fast mystisch!
    Danke für`s Teilen, ich liebe solche Bilder welche die Stille und Ruhe des Winters zeigen.
    Herzensgrüassli
    Yvonne
    und Streicheleinheiten an Susi

    AntwortenLöschen

  21. A grandeza dos amigos são como as flores raras: sua magnitude fica para sempre.
    (Cristina Beloni)
    Obrigada por compartilhar comigo este 2º aniversário do blog Algodão Tão Doce !!!!
    Um doce abraço, Marie.

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Heidi!
    Schön, dass du mich entdeckt hast, so konnte ich dich finden :0). Wunderbare Fotos von einer tollen Winterlandschaft. Hier bei uns im Emsland ist leider gar nix an Schnee zu entdecken, manno. Deswegen schneits wenigstens auf meinem Blog ;0).
    Ich würde mich total freuen, wenn du beim 2in1 mitmachst. Wenn du Lust hast, kannst du da das noch bis zum 18.1. tun. Da ich die Aktion immer nur 1x im Monat mache, lass ich das Verlinken eines Bildes immer 2 Wochen freigeschaltet! Ansonsten kannst du wieder am 1.2. teilnehmen. Ich bin gespannt ☺
    Viele liebe Grüße zu dir !
    Ulli

    AntwortenLöschen
  23. liebe susi, was für schöne bilder...für jemanden, der schnee liebt, lach!!! ich bin eine frierkatze und liege am liebsten wie meine katzen im winter neben der heizung!!! danke für deinen kommentar auf meinem blog, ich kann dir in deinem anderen blog nicht antworten, das geht dort nur mit google+!!! deswegen antworte ich dir bei mir immer im anschluß an deinen kommentar!!! alles liebe von angie



    AntwortenLöschen
  24. also meine Nase ist noch nicht kalt ... ich könnte noch weiter schauen :-)
    sooooooooooooo schöne Bilder!
    Das Foto mit dem Zitat gefällt mir auch sehr gut.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Susi,
    ich wollte mir gerade die Nase warm reiben, da war es auch schon wieder vorbei ;o) Schneebilder sind einfach wunderschön! Ich würde gut mit Schnee leben können, WENN ich nicht so früh morgens immer mit dem Auto los müsste.
    Aber Frauli war ja zum Vergnügen im Schnee und dann ist es eine Freude! Aber auch Besinnlichkeit, finde ich, denn um die Pracht zu erkennen, muss man schon Augen und Herz offen halten!
    Hier war bisher kaum auch nur ein bisschen Schnee... ich bin ganz froh darum ;o)
    Einen schönen Donnerstag wünsche ich Euch beiden. Seid lieb gegrüßt von der Elke

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Ihr Beiden,
    hach ist das schön bei uns in den Dünen, ich schäm mich ja schon ein bisschen, dass ich da nie unterwegs bin. Das Wetter ist ja zur Zeit wirklich total verrückt, der Regen hätte ja auch nicht sein müssen. Die Fotos sind auf jeden Fall wieder super, diese kleinen Makro-Pflänzchen mag ich immer so gerne. Wünsche Euch einen schönen Donnerstag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  27. Wunderschöne Fotos!
    Bei uns soll es ab heute Nachmittag stürmisch werden, und auch wärmer. Es sind sowieso nur noch Schneereste da, das ist schon schade!
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  28. SOOOO jetzt bin i mit ghascht,,,
    den gaaanzen WEG;;;UND zkalt is ma,,,,,
    und an WIND geht,,,
    host an TEE für mi???,,,gggg
    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Susi und liebe Heidi,
    eine wunderschöne Lanschaft, mit etwas Sonnenschein und dann noch so schön mit Schnee bedeckt, da macht der Spaziergang Spaß.
    Das Gedicht mit dem Foto passt wie die Faust aufs Auge.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen