Mittwoch, 30. September 2015

Blogpause vorbei!




Ist das nicht ein geräumiges Plätzchen...





... und ein gemütliches dazu?




Jetzt behaupte nur nicht das Gegenteil! 


*

Heute ist der 30. und somit Zeit für Tabea´s Projekt:  "12tel Blick!"




Der 9. Blick zeigt sich auch in diesem Monat von seiner schönsten Seite.
Aufgenommen am späten Nachmittag, daher ist viel Schatten zu sehen. 





Wenn du genau hinschaust erkennst du Fahrräder 
und siehst auch ein paar Mädels auf der Tischtennisplatte sitzen.




Das Dach der Baustelle im Hintergrund ist bereits eingedeckt!




So sieht das Ganze von der Seite aus.





Jetzt fehlt nur noch das letzte Viertel im Jahresrückblick!

Im nächsten Beitrag zeigt dir meine Urlauberin die mitgebrachten Fotos.

Bis dahin wünsche ich dir eine schöne Zeit!



Deine







PS: Und quasi auf den letzten Drücker, ist auch unsere Septembercollage 
für  Brigittes Projekt: "Monatscollagen" fertig geworden.

 Dieser Beitrag wurde ebenfalls verlinkt mit: "Rettet die Lachfalte!" 
Schau doch mal rein!

Kommentare:

  1. Liebe Heidi!
    Klar die Susi findet einfach überall ein feines Plätzchen und sei es auch noch so winzig ☺...
    Da muss man immer wieder drüber schmunzeln, wie das die Katzen schaffen und sich dabei noch sichtlich wohl fühlen.
    Sei ganz lieb von mir gegrüßt!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  2. Na Hallo, ihr beiden,
    und ob das ein perfektes Plätzchen ist. Katzen/Kater finden für sich immer den richtigen Ort um ein Päuschen zu machen. Die Collage ist auch klasse, schön war es im September!
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  3. Sich in die die noch so kleinste Kiste hineinfriemeln, dieses Talent besitzt wohl jede Katze. Über so ein schönes Bild muss ich dann wirklich lachen. Dei 12tel Blick und gerade der Aufbau in der Zusammenstellung gefällt mir ebenfalls. (Jetzt fällt mein Blick gerade auf Susannes Kommentar, wohl ebenfalls eine Katzenfrau ;o))
    Alles Liebe zu euch hinüber und bis bald, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Katze im Paket :-)
    Nur noch 1/4 fehlt - dann ist Weihnachten - irre.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  5. Wer will das Gegenteil behaupten? Es gibt überhaupt keinen Karton, der für eine Katze zu klein wäre ;-)

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt warte ich auf das Paket mit Susi ;)

    Willkommen zurück und tatsächlich, es rennt auf Weihnachten zu - kaum zu glauben.
    Bin gespannt ob die Häuser dieses Jahr noch fertig werden.

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass ihr wieder da seid. Wie ich sehe, liebe Susi, hast du dir ein extratolles Plätzchen ausgesucht. Und ich weiß, ein Katzenhintern passt in jedes Kartönchen ;) Ich bin schon gespannt auf die Urlaubsfotos.
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  8. ...Platz ist in der kleinsten Kiste, liebe Heidi,
    und die Susi scheint sich wirklich wohl zu fühlen...schön, dass du deine Monatserinnerungen wieder in eine Collage gemacht hast,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Die Septembersonne wirft seine Schatten schon tief. Da dürfen wir gespannt sein welche Farben wir im Oktober antreffen werden.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  10. HalliHallo liebe Heidi,
    ich freue mich sehr, dass Du wieder mit von der Partie bist. Und natürlich die Miezkatzbilder. Ich könnte mich kringeln. Das kommt mir doch sehr bekannt vor. Mit Blick auf den Karton und Inhalt :))) Meine Lachfalten sind für heut gerettet. Obwohl mir am Nachmittag, so beim Kuchenbacken eine Zahnfüllung herausfiel! Gerade, dass ich es noch bemerkte und das Teil nicht aus Versehen heruntergeschluckt habe...

    Toll zusammen gestellte Bilder für den Monatsrückblick! Auch der Rest mit Vers und vielem mehr gefällt mir gut.

    Es macht nicht nur mir immer wieder große Freude, den Monat in Gedanken zurück zu spulen, wie ich dies hier so sehe!

    ...und auch meine Collage schließt sich dem Kreise heute noch an... ;)

    Mit sonnigen Grüßen
    Heidrun

    AntwortenLöschen
  11. liebe Heidi,
    ein schöner Monatsrückblick und bei Deinem 12 tel Blick kann man schon den Herbst erkennen.
    So kleine Schachteln und Körbchen sind so schön, dass kenne ich von unseren beiden "Miezis" auch.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Susi,
    wir freuen uns das ihr wieder da seid. Einen schönen Karton hast du erobert. Unsere Rambo guckt schon ganz begeistert. Sie liebt ja auch so kleine Kartons und quetscht sich überall rein.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  13. Katzen lieben das einfach - meine muss auch immer alles ausprobieren! ;)
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Susi,
    einen schönen Karton hast du da und so hübsch wie du bist siehst du überall sehr dekorativ aus.
    Habt einen schönen Tag, herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  15. *lautlacht*....das muss wohl ein Katzenphänomen sein: "und ist der Karton auch noch so klein, eine Katze die passt immer rein" Da hast du liebe Susi was mit meinen Gismo gemeinsam. Er liebt Kartons und egal wie klein oder groß, es muss einfach reingekrabbelt werden. Niedlich wie Fraule dich da aufgenommen hast.

    So und nun aber auch erst einmal :welcome back in der Bloggerwelt. Freue mich dass ihr wieder hier seid und war wohl auch eine Eingebung. Bin nämlich dieses Mail bei deinem Guckloch früh dabei d.h. heute habe ich meinen Oktober-Beitrag für dich klick.

    Toll auch wieder der Monatsrückblick sowie die Monatscollage. Wie schnell doch die Zeit vergeht, das Jahr schon fast wieder um. gelle.

    Wünsche euch alles Liebe und sende ganz herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  16. Danke für die Lachfalten. Susi ist einfach DER HIT!
    Willkommen zurück.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  17. Ach, Susi! Da hast Du wirklich das allergemütlichste Plätzchen für Dich gesucht und gefunden! Es passt Dir wie angegossen ;o)
    Und Dein Frauli ist wieder zurück! Hast Du sie auch mächtig ignoriert, als sie von ihrer Reise zurück kam...? Einfach ohne Dich zu fahren!!
    Und nun ist es nur noch 1/4 Jahr bis das neue anfängt! Die Zeit ist sehr gerannt bisher! So meint man jedenfalls. Tabeas Akron zeigt, daß alles seine Zeit hat, und das ist gut so!
    Ich wünsche den beiden Damen des Hauses ein schönes Wochenende. Herzliche Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  18. Nice post! The collage is great too. Enjoy October!

    AntwortenLöschen
  19. Liebes Suserl,

    na da hast Du Dir ja ein feines Päckchen ausgesucht. Ich finde es ja immer wieder erstaunlich in welche Behältnisse sich die Fellnasen so hineinquetschen. Bist sicher froh dass das Frauli wieder Zuhause ist.

    Liebe Heidi,

    wow ich staune auch wie schnell das Haus nun errichtet worden ist, nicht mehr lange und dort werden dann in den Fenstern schon die Bewohner zu sehen sein. Ich freu mich schon auf Deine Urlaubserzählungen.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Susi,
    *lach* also das sieht ja total süß aus wie Du da im Karton liegst, fehlt nur noch ein Kissen. Toll hat Dich Frauchen fotografiert.

    Und Du liebe Heidi,
    hast eine sehr schöne September-Collage gemacht.
    Das Haus ist bestimmt bis Weihnachten einzugsbereit... bin gespannt ob ich recht habe.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  21. Schön, daß Ihr beide wieder da seid. Liebe Heidi, Du warst schon wieder fleißig, hast gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen und Du, liebe Susi, siehst ein bißchen nachdenklich oder traurig aus. Aber das wird schon wieder jetzt, wo Dein Frauli zurück ist. Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  22. ja Susi ... manchmal ist der kleinste Platz in der Hütte der Schönste :-)
    und den 12tel Blick finde ich auch wieder sehr interessant.

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht ... die sich freut dass du wieder da bist Heidi :-)

    AntwortenLöschen