Sonntag, 13. Dezember 2015

Heute ...



...zum dritten Advent, zeige ich dir unseren Lampenschmuck.




Ein Weidenkranz ist unter der Lampe angebracht.




Und mit einer Girlande wurde der Kranz, 
für die Adventszeit umwickelt.




Stoffsterne und Vögelchen wurden daran befestigt.




Am Kranz hängen silberne Holzsterne mit Glöckchen...




und hängende Gläser mit Teelicht-Beleuchtung, 
außerdem kleine Löffel und Gabeln. 




Siehst du, das Frauli hat sich wieder einmal, 
(aber unbewusst) selber fotografiert? 



Ja, ein paar weihnachtliche Motive, 
sind auch hier eingezogen. 












Und das alte Doppelbett.




Das ist nun unser neues Gästebett! 
Allerdings noch ohne Nachtschränkchen ...




 Denn die stehen immer noch...
(jetzt allerdings nicht mehr passend, weil viel zu niedrig)
neben dem neuen hohen Boxspringbett.

Das neue Bett riecht sehr, sehr, neu (es stinkt) und ich mag es nicht.




Egal, ich sitze ja sowieso viel lieber hinter der Terrassentür 
und schaue hinaus.
Und einen eigenen Eingang für "Oben" habe ich jetzt auch.

Siehst du ihn?

Haha, was sollte da noch schiefgehen?


Ich wünsche dir noch einen schönen dritten Advent!



Deine 





Foto mit Zitat geht zur "Casa Nova!"

 

Kommentare:

  1. Sehr hübsch ist Deine Weihnachtsdeko geworden. Das ist aber nicht so toll, wenn das neue Bett stinkt. Hoffentlich legt sich das bald.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Die Weihnachtsdeko oben ist aber sehr schön. Überhaupt scheint es auch dort sehr gemütlich zu sein. Und dass das Frauli sich selbst fotografiert hat, habe ich echt erst mal suchen müssen ;-) Hab es nicht sofort gesehen, auch dein Kläppchen in der Tür nicht :-D Ich glaube, ich muss mal meine Brille überprüfen gehen.
    Euch wünsch ich einen gemütlichen dritten Adventsabend.
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    das ist aber eine wunderschöne Lampendeko, die gefällt mir sehr gut. Das Bett stinkt, dann husch husch ins Gästebett.
    Grüßle von Eva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr zwei Lieben!
    Oh das sieht hinreißend aus :-)
    Da kommt richtiges Weihnachtsfeeling auf.
    Sehr hübsch eure Dekoration!
    Ich wünsche euch eine freudige Adventszeit! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kranz auf der Lampe gefällt mir unheimlich gut! Früher hatte ich so etwas in der Art, am liebsten mit echten Kerzen gehabt. Mit kleinen Kindern und dann mit Katzen aber keine gute Idee. Euch allen noch einen gemütlichen Abend und liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  6. ...die hängenden Besteckteile gefallen mir besonders gut - und neue Dinge brauchen einfach noch den Geruch des Lebens, manchmal geht das schnell :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susi,
    der Lampenkranz gefällt uns sehr. So hübsch dekoriert ist er. Kerzen an der Lampe, das wäre auch für uns eine Lösung. Dann könnte Rambo nicht mehr dran.
    Nur das das neue Bett stinkt ist nicht so schön. Da musst du wohl im Gästebett alleine schlafen. Hoffentlich verschwindet der Stinkegeruch bald :-))).
    Wir wünschen euch noch eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Na, wenn das mal nicht toll aussieht. Absolut gemütlich habt ihr es und Fraule hat so schön dekoriert. Gefällt mir wirklich sehr gut, wundervolle abgestimmt und komplett harmonisch. Tja, und wenn ich dann mal in eure Nähe kommen sollte dann frag ich mal nach ob ich in dem Gästebett übernachten darf. Falls dann das neue Bett noch so riecht darfst du dich Susi gerne bei mir einkuscheln. Kenne ich ja von Gismo der mir meist noch meine Beinfreiheit klaut *gg*

    Danke Fraule auch noch für das schöne Zitat im Bild. Klasse Negativbearbeitung und der Spruch passt perfekt dazu...man wartet förmlich auf das Licht ;-) Freue mich dass ihr wieder mit dabei seid und wünsche euch noch eine wundervolle neue Woche.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Neue Betten sind immer ein Experiment, besonders für mich. Wie ich sehe, hast du gleich einen Topper draufgelegt. Da wird sich dein Besuch aber freuen!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine wunderschöne Weihnachtsdeko - die Idee mit den Gabeln und Löffeln finde ich genial ♥ Und die Girlande auch!! Ich wünsche dir eine wunderschöne, restliche Adventzeit und
    alles Liebe
    nima

    AntwortenLöschen
  11. Am Kranz gibt es viel zu entdecken. Sogar das gute Tafelsilber hat dort seinen Platz gefunden :-). Eine schöne Dekoidee. Ich wünsche schöne Träume unterm Adventskranz und im neuen Bett, dass sicher nach dem Auslüften ein gemütlicher Aufenthaltsort auch für Miezekatzen wird.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Heidi
    *hihi* Ihr habt den gleichen Kronleuchter wie wir, nur das an unserem kein Kranz hängt... aber eine gute Idee. Schön weihnachtlich dekoriert habt Ihr es, das gefällt mir sehr.

    Das Zitat finde ich klasse und es stimmt sogar :-)

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Susi, danke, dass Du alles so schön erklärt hast. Und der Adventskranz ist wirklich etwas ganz Besonderes. So einen sieht man nicht alle Tage. Ja, neue Sachen riechen nicht immer gut. Ich habe mir einen Abfalleimer für die Küche gekauft und würde ihn am liebsten gleich wieder entsorgen. Man sollte vor dem Kauf wirklich erst alles beschnuppern. Und was nicht gut riecht, gleich wieder zurückstellen. Am wichtigsten aber ist ja Deine Katzenklappe. Und die scheint ja okay zu sein. Liebe Grüße - auch ans Frauli - von Edith, der Katzenoma.

    AntwortenLöschen
  14. Deine deko an der Lampe gefällt mir sehr gut. Dieser weidenkranz ist ganz nach meinem geschmack geschmückt.
    Was fur ein tolles Gästebett.... Da kann ich ja mal vorbei kommen ;)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  15. Der Leuchter sieht wunderschön aus, tolle Deko-Idee mit dem Besteck und den Stoff-Sternen, genau mein Geschmack!
    Ich wünsche Dir noch eine stressfreie Adventszeit, Ophelia

    AntwortenLöschen
  16. Dein Leuchter gefällt mir sehr gut, nur warum Löffel und Gabel mit an dem Kranz?
    Dein Zitat im Bild ist genau nach meinem Geschack, sehr schön. Für einen Augenblick mal alles vergessen gell.

    Ich wünsche dir weiterhin noch eine schöne Adventszeit
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Heidi,
    der Kranz ist wunderschön mit all´ den schönen Details. Ganz nach meinem Geschmack.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Susi,
    da hat Dein Frauchen sich aber wirklich richtig Mühe mit der Weihnahtsdekoration gegeben. Ich würde glatt alles eins zu eins übernehmen.
    Toll das Du jetzt auch eine Tür nach oben hast. Meine Beiden (leider wollen die Beiden sich nicht so wirklich fotografien lassen, grgrgrgrg, haben jetzt sogar einen eigenen "Hausschlüssel". Na hört sich Klasse an, oder. Nachdem alle Kater und Katzen der Umgebung meinten unser Haus aufzusuchen, wurden die Beiden gechipt und haben eine Chipgesteuerte Katzenklappe bekommen. Ist schon witzig, wenn mann dann sieht, das eine "fremde" Katze ins Haus will und die Tür verschlossen bleibt, grins.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  19. Eine sehr originelle Dekoidee hast du da umgesetzt. Der Kranz gefällt mir sehr. Besonders hübsch finde ich die kleinen Stoffsterne.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  20. wunderschön dein kronleuchter, eine super idee mit dem weidenkranz drunter, ich habe einen ähnlicher leuchter von der decke hängen und habe mühsam versucht aus tannzenzweigen eine art kranz/kreis zurecht zu biegen/binden, sah super doof aus... hab da nun alternativ was gewerkelt, aber fürs nächste jahr merke ich mir das mit dem weidenkranz, toll, danke fürs zeigen, ich bin begeistert :-). genug tüdelkram zum dranhängen hab ich auf jeden fall. ich wünsche euch einen schönen 4. advent, liebe grüße von der insel rügen, mandy die hummelellli

    AntwortenLöschen
  21. ein schönes Zitat - und schöne Bilder :-)
    Die Deko unter dem Leuchter finde ich auch sehr schön - und mit dem Besteck auch richtig originell.
    Eine tolle Idee.

    Das Gästebett ist auch sehr schön ... da wünsche ich euch natürlich viele nette Gäste :-)

    Jetzt wünsche ich euch aber erst einmal einen schönen vierten Advent :-)
    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  22. Feliz Natal!!! Que a manjedoura do seu coração esteja pronta para receber o Menino Jesus que irá nascer!!!
    Um ano novo repleto das bençãos de Deus!!!
    Doce abraço com carinho, Marie!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Susi,
    dein Frauchen hat es sehr gemütlich bei euch gemacht :-)
    Und am besten gefällt mir die Kaminumrandung!
    Ganz viele liebe 4.Adventsgrüße
    sendet euch die Urte :-)

    AntwortenLöschen