Sonntag, 6. Dezember 2015

Nikolaustag...






...und "Zweiter Advent!"




Das ist doch eine gute Gelegenheit, 
dir den diesjährigen Adventskranz aus der KITA zu zeigen?




Hier siehst du mein Frauli, mit dem Illusionsfeuer 
und dem Papp´kamin im Hintergrund. 

 *


 Bei mir zu Hause  -  Falls der Nikolaus heute kommt...




Voriges Jahr hatte ich vor zu flitzen...






 Dieses Jahr plane ich, mich hier zu verstecken...






...oder mich in meinem Zelt zu verkriechen!


Aber vielleicht kommt der Nikolaus auch garnicht?
Die Susikatze (das bin ich), war nämlich sehr brav?





 Sie hat auch nicht (die Susikatze) an den neuen Gardinen gezupft...

Und ich werde das auch in Zukunft nicht tun, 
lieber, lieber Nikolaus!



Maunzerle...


Deine







Zitat geht zur lieben Nova. "Klick"



Auch im Guckloch gibt es wieder schöne Beiträge!


http://zaunblicke.blogspot.de/


Kommentare:

  1. Liebe Susi!
    Können diese Augen lügen? Niemals, denn du bist ja eine ganz liebe und feine Katze.
    Dir bringt sicher der Nikolaus ein Leckerbissen.
    Meine beiden frechen Buben haben ja sogar was bekommen. Na, also ;-)
    Wünsche dir und deinem lieben Frauchen einen gemütlichen Nikolausabend!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  2. mei SCHNACKERLE,,,,,, sicha warst BRAV,,,,,,ggggg

    der ADVENTSKRANZ is jaaaaa RIESIG,,,,,

    ja der TOG is ah scho fast rum,,,,,
    geht soooo schnell gelle,,,

    hob no an feinen ABEND
    bussale BIS bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. ... hach - wir schnappen uns einfach fix die Tüte mit der Susi drin und türmen ... :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    das ist ja super und der Adventskranz gefällt mir so gut. Ja, das glaube ich, in dem schönen Zelt würde ich mich auch verstecken.

    Süß.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susi,
    wie schön dass du nicht an den neuen Gardinen vom Frauli zupfst. Eine gute Katze macht sowas nicht; -)
    Liebe Grüße an euch
    Jessica

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susi,
    du brauchst dich doch nicht vor dem Nikolaus zu verstecken. Weil du gaaaanz artig warst, bringt er dir nur leckere Sachen. Dein Zelt gefällt unserer Rambo übrigens ausgezeichnet. Der Adventskranz ist sehr schön und der Kamin mit dem Feuer ist der Knaller.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Na, also wenn du so lieb warst dann durfte doch der Nikolaus kommen...nur Knecht Ruprecht darf mit seiner Rute wegbleiben ;-) Finde ich aber auch superlieb dass du die Gardinen in Ruhe lässt, so gehört es sich ja auch, zumdem du solch einen tollen Platz mit einem Explorer-Zelt hast. Besser geht es nicht....aber ich weiß, Gidmo flüstert mir gerade zu: "Am schönsten sind Kartons und Papiertüten" ;-)))

    Danke übrigens auch dasss wir den schönen Kranz zu sehen bekommen. Das ist wirklich ein Schmuckstück geworden. Da könnten die Kids aber stolz sein, und ich kann förmlich die Atmosphäre spüren. Gerade jetzt zur Adventszeit ist es bestimmt besonders klasse und es wird viel gebastelt, gelle^^

    So, nun hoffe ich aber ihr hattet einen tollen Nikolaustag und habt es euch richtig gutgehen lassen.

    Wünsche euch dann für heute einen tollen Wochenstart und sende herzlichste Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja schön, wenn die Katz so brav ist, davon träume ich hier auch! Das Zelt ist toll, ist das speziell für die Katz? Ich hätt da noch ein Plätzchen frei ...
    Sigrun

    AntwortenLöschen
  9. Der Kranz in der Kita ist ja total riesig und wunderschön. Herrlich diese kleinen Details. Und das "Kaminfeuer" finde ich fantastisch. Hat dir der Nikolaus was gebracht? Mich hat er mal wieder übersehen ;)
    LIebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Susi,
    natürlich bist Du eine liebe Katze! Davon geh ich doch aus...schon allein, weil Dich Dein Frauli mit einem so tollen Zelt bedacht hat, ist ein Zeichen, dass du großartig bist :-)
    Den Kranz finde ich einfach toll.
    Dir und Deinem Frauli liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susi,
    du brauchst überhaupt keine Angst haben. Der Nikolaus ist ein guter Mann. Der bringt nur viele Leckerli.
    Timi hat immer Angst, wenn es an der Tür klingelt, da ist er sofort unter dem Sofa. Und kommt erst wieder raus
    wenn der Besuch weg ist. Das wird er wohl nie lassen. Er ist immer sehr ängstlich. Wer weiß was er in seine kurzen Leben
    schon alles mitgemacht hat. Sonst ist er so ein Lieber, er kratzt nicht an der Wand und auch Gardinen sind kein Problem.
    Er macht nichts kaputt. So vorsichtig ist er,
    Ich wünsche euch allen eine schöne Zeit lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  12. Das ist wirklich ein wunderschöner Adventkranz.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  13. Dein Wort in Gottes Ohr, liebe Susi, hoffentlich bleibt das so mit den neuen Gardinen. Da habe ich schon andere Sachen von deinen Artgenossen gehört... Aber deine Hütte im Haus, die du als 'Zelt' bezeichnest, ist ja ein Kracher. So etwas hätte ich bei den Geissens vermutet, gelle Rooobert? Ich glaube, dein Frauli muss dich ganz, ganz lieb haben. Da ist das gar nicht mehr wichtig, ob der Nikolaus nun bei dir war oder nicht. Grüß dein Frauli von mir und bleib brav, denk an die neuen Gardinen. LG von Edith, der Katzen-Oma

    AntwortenLöschen
  14. oh, der aus der kita is aber auch schön!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Heidi,
    der Kita-Kranz ist ja ein Prachtexemplar!
    Hmmm, Susi, wie war das nun mir den Gardinen??? Und ist der Nikolaus noch zu dir gekommen oder nicht??? Ich denke mal, wenn du brav gewesen bist, brauchst du dich jedenfalls nicht zu verstecken...
    Ganz herzliche rostrosige Advent-Grüße
    und Fellchenkrauler
    von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/12/irland-reisebericht-carrowmore.html

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen Susi,
    guten Morgen Heidi,
    ich hoffe der Nikolaus war bei Euch und hat Apfel, Nuss und Mandelkern gebracht?
    Bestimmt - Ihr seit doch zwei brave Mädels und verstecken braucht Ihr Euch doch nicht!!
    Der Adventkranz der Kita ist ja toll und so schön groß!!

    Liebe Dienstagsgrüße sendet Euch

    Monika

    AntwortenLöschen
  17. so ein schöner Adventskranz - und soooooo groß :-)
    Das ist natürlich toll, dass wir ihn auch bewundern dürfen.
    Schön sind natürlich auch alle anderen Bilder.
    Über die Verstecke von Susi musste ich grinsen ;-) und dass sie gerne an der Gardine zupft ... naja ... immer nur brav sein geht auch nicht ;-))) dafür hat der Niklaus bestimmt Verständnis.

    Herzliche Adventsgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  18. So tolle Verstecke :) wenn Du so brav warst, dann hätte der Nikolaus doch gerade kommen müssen= ^^
    mit einem großen Sack voller Leckereien für Dich auf dem Rücken ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Susi, Hallo liebe Heidi,
    so ein schöner Adventskranz... den dürft ihr uns doch nicht vorenthalten und der künstliche Kamin sieht auch toll aus!
    Na Susi, da hast Du aber tolle Verstecke, dein Zelt finde ich besonders schick.
    Und da du ja immer ein braves Mädchen bist *zwinker* hat der Nicolaus bestimmt etwas für dich da gelassen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  20. Herrlich! Liebe Heidi, ein so schöner Post. Und erst die Bilder ... die gefallen mir alle gut!
    Ich wünsch Dir eine schöne Zeit im Advent.
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  21. Liebes Suserl,

    ui, Du hast ja ein chices Zelt :-)), ein feines Versteck, ich frage mich gerade ob Du es auch gebraucht hast? Wenn Du so brav warst, hat das Frauli sicher ein Leckerli für Dich parat gehabt. Die Vorhänge gefallen mir sehr, das sieht richtig gut aus und die Heidi auch

    Liebe Grüße und dicke Katzenknuddler
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Susi,
    Ich komme heute kurz vorbei um dir und deinem Fraueli eine wunderbare Vorweihnachtszeit zu wünschen.
    Die Zeit rast und ich bin mit meinem kleinen Kumpel ziemlich beschäftigt und mein Fraueli ist ebenso immer am Tun. Wir wünschen euch eine gute Zeit und einen gemütlichen 3. Advent.
    Schnurrige Grüessli
    Fiona und Julia

    AntwortenLöschen