Sonntag, 27. Dezember 2015

Wir waren sehr zufrieden...






...und glücklich mit der Bescherung,
 der Weihnacht und dem Christkind!




Das kann beileibe nicht jede Familie
auf dieser Welt von sich sagen! 




Aber ich, die Susikatze!




Siehst du dieses hübsche Spielzeug?




Leckere "Dentabits" waren darin versteckt!




Schade, das Frauli vergisst immer das Nachfüllen!




 Zum Glück hat die liebe "Christa" auch an mich gedacht...




... und der Weihnachtspost leckere "Knusperchen" hinzugefügt!






Vielen Dank für Eure Postkarten und Briefe,
über jeden einzelnen Weihnachtsgruß 
haben wir uns riesig gefreut! 




Auch über die innenliegenden...




...und beigepackten Überraschungen haben wir uns gefreut!




 Das Frauli konnte sogar über ein ganz großes Paket 
vom Christkind staunen.
Du siehst es hier im Hintergrund stehen,
es ist ein Weckomat-Entsafter!

Ich glaube aber, 
über ein kleines Päckchen war sie noch mehr überrascht?





 Im Geschenke-Päckchen waren Tabby-Kätzchen, 
(ohne Schwanz ca. 10 cm)
so ein Spielzeug besaß sie einmal in ihrer Kindheit!


                                                               Fraulis Mama


 Siehst du das Steiff-Kätzchen im Hintergrund?
Das Frauli hat´s entsorgt, irgendwann einmal in ihrem Leben.

 Was lernen wir daraus?
Auch mit Spielzeug-Katzen sollte man so, niemals umgehen!

*




Komm´ einfach mit nach Draußen...




Hier kannst du sehen, 
wie die ersten Blümchen blühen! 




Aber ich warte auf den Schnee - unbeirrt!






Der wird nämlich kommen, vielleicht schon bald oder... 


I  R  G  E  N  D  W  A  N  N  !  !  !


Deine







 Schau mal rein,
auch dieser Beitrag wurde verlinkt mit:



http://zaunblicke.blogspot.de/2015/12/dezember-galerie-fur-alle-guckloch.html




Kommentare:

  1. Liebe Heidi und liebe Susi!
    Erstmal ganz besonders lieben Dank für die super nette Weihnachtspost von euch Beiden. Wie hab ich mich darüber gefreut!
    Ja Leckerli gabs dieser Tage recht viel für die Fellkinder und uns... oh weia die Hose spannt ;-)
    Übrigens so eine tolle Tabby Katze hatte ich auch in meiner Kindheit, aber zu Schade dass es sie leider nicht mehr gibt. Wurde an irgend so ein oller Cousin weiter gegeben.
    Nun damals war das wohl so und Spielzeug wurde vererbt.
    Ich wünsche euch nun ein paar entspannte Tage! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susi,
    schön das dir das Christkind auch was gebracht hat. Und es sieht im Moment nicht nach Schnee aus, da musst Du noch etwas warten.
    Liebe Heidi,
    auch Du hast schöne Geschenke bekommen und so viel hübsche Karten. Deine Tabby Katzen kannte ich nicht. Ich hatte eine große schwarze Katze von der Firma Teddy und ich habe sie leider auch nicht mehr. Das ist schade.
    Schöne Zeit euch noch Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Was den Schnee betrifft, liebe Susi, da verlaß ich mich mal auf Deinen Katzeninstinkt. Im nächsten Jahr im Januar vielleicht oder irgendwann einmal im Mai. Ich freue mich, dass Du mit Deinen Geschenken zufrieden bist. Und die Blümchen, die Du im Garten entdeckt hast, blühen zur Zeit auch in meinem neben einigen anderen Frühjahrsblühern. Grüß mal Dein Frauli von mir. Ich schaue jetzt noch mal durch Euer Guckloch. Liebe Grüße Edith, die Katzenoma

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susi,
    einen schönen Ball hast du bekommen. Wir hoffen nur das dein Frauchen ihn nun fleißig nachfüllt. Unsere Rambo hat ein Stinkekissen bekommen. Herrjeee, da war vielleicht was los. Schöne Weihnachtskarten habt ihr bekommen. Unser Frauchen hat sich auch sehr über eure Post gefreut. Nochmals vielen Dank dafür. Die Tabby-Kätzchen sind ganz niedlich. Aber mit denen darfst du nicht spielen. Die kleinen lila Blümchen blühen bei uns auch. Ohje, wenn es nun schneit. Der Schnee kommt bestimmt ... im Januar ... hoffen wir.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susi,
    da hast Du aber was ganz feines von Deinem Frauchen zu Weihnachten bekommen. Es gibt bestimmt einen Grund dafür weshalb sie die Leckerlis nicht ständig nachfüllt (bei meinen Beiden weiß ich nämlich warum sie nicht dauerhaft Zugriff auf die Leckerlis haben, grins.
    Die Tabby Kätzchen sind wirklich ganz niedlich, aber nicht zum spielen gedacht, gelle.
    Bei uns blüht auch schon alles Mögliche im Garten und wir hoffen das es doch noch ein wenig Schnee gibt. Man sollte die Hoffnung ja bekanntlich nie aufgeben.
    Ich wünsche Euch einen schönen Start in Wochenende
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Na, da hast du aber wirklich ein tolle Leckerchen gleich mit Spiel bekommen, sozusagen die Überraschungskugel ;-) , und Fraule soviel liebe Post und ebenfalls Überraschungen. Da freue ich mich für euch mit, und ich bin dann mal gespannt ob der nächste Spaziergang dann vielleicht doch mit Schnee sein wird. Soll ja teilweise winterlich werden.

    Tollen Wochenstart und liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susi,
    da hast du aber ein schönes Geschenk bekommen und sehr schön sind die beiden Katzerln aus Plüsch, genau auch mit Plüschkatzen muss man sorgsam umgehen und gut drauf aufpassen, ich hab fast die gleichen hier, aber auch nicht aus der Kindheit.
    Ich hoffe liebe Susi du überstehst gut Silvester, wir sind hier immer daheim und bei uns ist es sehr ruhig, hier wird kaum geböllert.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. hallo susi,
    ist das süß. ich habe zwar keine katzen haben einen hund usw. von steiff, da könnte ich mal was für das guckloch beisteueren.

    schnee, ich glaube auch wenn das kätzchen es mag, ich glaube nicht mehr dran.

    die ein wundervolles neues jahr und einen lieben gruß eva
    ich schreibe auf dem ipad, deshalb alles klein.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susi, Liebe Heidi,
    ein wundervoller Post mit ganz tollen Bildern.
    Ja Susi du sagst es...wir haben es so gut und deshalb sind wir dankbar dafür. ♥
    Die Kätzchen sind ja putzig.
    Und was den Schnee angeht...nein darauf warte ich nicht...denn mein Toilettengang wird dann immer sehr mühsam. ;-)
    Rutscht guet übere!

    Schnurrige und liebe Grüessli
    Fiona mit Julia

    AntwortenLöschen
  10. Liebes Susimädchen,
    da hast du aber lecker Leckerlis bekommen und solch eine Weidenkugel hab ich auch, nur füllt mein Personal dort keine Leckerlis rein *tss. Muss sie mal darauf aufmerksam machen *miau*
    Liebe Heidi,
    Ich wünsche dir viel Freude an deinem Weckentsafter. Ich habe für meinen Einkochautomat einen Aufsatz und möchte ihn nicht mehr missen.
    Deine Überraschungskätzchen sind ja herzallerliebst. Ist es nicht schön, welch schöne Erinnerungen dadurch wieder geweckt werden.
    Eure Silvesterspielidee ist klasse !!!!!!! Ich dachte, sowas können wir auch mal machen, eine gute Idee.
    Ansonsten wohnen hier leider auch keine kleinen Kinder mehr und obwohl Tochter 26 und Sohn 22 Jahre sind, sind sie auch heute noch wie zur Kinderzeit, in Memory unschlagbar.
    Jetzt hüpfe ich noch schnell zurück und freue mich schon auf das nächste Bloggerjahr mit euch beiden.
    Und wenn es das Guckloch weiter gibt, wäre es wunderschöööön. Wüßte ich doch noch so manchen Beitrag, der mir in den letzten Wochen ind den Sinn kam, aber leider nicht mehr schnell genug in den PC *lach*
    Falls wir uns nicht mehr bis dahin lesen, wünschen wir euch einen guten Start ins neue Jahr,
    <3lichste Grüße Paula und Renate

    AntwortenLöschen
  11. liebe Susi,liebe Heidi,
    was für ein tolles Geschenk, eine super Idee mit den Leckerlis.
    Werde ich bei Gelegenheit an meine beiden Miezis weitergeben!
    Ich wünsche Euch beiden wunderschöne Tage und einen guten Rutsch in das neue Jahr
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  12. Die Spielzeugkugel ist ja wirklich schön. Die hat sicher viel Spaß gebracht. So eine Kugel mit Leckerli werde ich meiner Freundin für ihre Katze mitbringen.
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  13. Na das waren ja tolle Weihnachten. Mit der Kugel hatte Susi-Katze sicherlich viel Spass. Und immer bitte ans Befallen denken :o)
    Herzliche Grüsse sendet dir
    Marion

    AntwortenLöschen
  14. Das alte Spielzeug - man sollte es gut verwahren. Doch für wen bloß? ich bot es einem Museum an, die haben nur gekichert. Jetzt lagert es wieder gut verpackt irgendwo. Da hattet ihr ja ein schönes Weihnachtfest!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  15. ja - das sieht nach sehr schönen Weihnachten aus :-)
    ich habe mich auch wieder über die vielen schönen Bilder gefreut - und natürlich ganz besonders über die zwei Kätzchen :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Heidi,
    wenn du magst, hab ich noch einen Beitrag für`s Guckloch im Dezember
    http://ein-stueck-lebensglueck.blogspot.de/2015/12/12tel-blick-dezember-und-sogar-noch-ein.html
    gaaaaanz liebe Grüße Renate :O)

    AntwortenLöschen
  17. Ja, liebe Susi, da hast du Recht. Es gibt so viele, denen es nicht gut geht und ich finde spricht sehr für dich, dass du sie nicht vergisst. Aber ich freue mich auch, dass es DIR gut geht und du es uns gleich mit so hübschen Aufnahmen beweist. Zu schön zu sehen, was für eine Freude du mit deinem feinen Spielzeug hast. Ich besitze auch solche Dekobälle, habe sie auch schon über den Boden rollen lassen, um mit Emma und Mia zu spielen. Aber auf die Idee sie mit Leckereien zu befüllen bin ich noch nicht gekommen. Ein feiner Einfall, den dein Frauli da wieder hatte. Das werde ich auch gleich mal aufgreifen. Mal sehen ob es meinen beiden Miezen auch so einen Spaß macht.
    Ich wünsche dir und deiner Familie einen guten Start ins neue Jahr, dass hoffentlich ein ganz wundervolles für euch wird!!!!


    ∗♥∗☆❄★❄☆∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Susi,
    das ist schön - zufrieden schnurrende Kätzchen sind etwas Feines :-)
    Ich wünsche dir und deinem Frauli einen guten Rutsch
    in ein gesundes neues Jahr :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    von der Urte

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Susi,

    wir sind gerade über Tatjanas weiße Welt auf deinen Blog gestoßen und haben uns gleich mal hier niedergelassen.
    Wir finden es hier bei dir nämlich sehr schön =)

    Dein Spielzeug ist ja klasse!
    Das sieht nach viiiiiiel Spaß aus. Wir haben hier auch einige dieser Teile herumliegen, aber nur zu Dekozwecken. Die müssen nun aber mal heimlich entwendet werden und mit Leckerlies befüllt werden ... hihi.

    Nun wünschen wir dir und deiner Familie einen guten Rutsch in das neue Jahr und für 2016 nur das Beste.
    Wir freuen uns schon darauf, im neuen Jahr wieder von dir zu lesen.

    Liebe Grüße und Schnurrrr,
    Betty und Fellmonster Mimi

    AntwortenLöschen
  20. Feliz ano novo!
    Seguimos nossa caminhada na construção de um mundo mais justo, fraterno, humano, harmonioso e de doação.
    Todos somos promotores da Paz...que começa em nossos corações e se estende a tudo que nos rodeia!!!
    Obrigada por fazer parte da minha história de vida!
    UM ABENÇOADO 2016!!!!

    AntwortenLöschen
  21. Wie es den Bildern nach den Anschein hat, hattet ihr ein wunderbares Weihnachtsfest. Hier war es stiller und Geschenke gab's auch nicht . Dafür haben wir jetzt den Schnee auf den du so sehnsüchtig wartest :-).
    LG Christiane

    AntwortenLöschen