Samstag, 14. Mai 2016

Es ist...



...höchste Zeit, 
mich wieder einmal zu Wort zu melden, miau!



 

Stell´ dir nur ´mal vor,
diese Fotos sind noch von April!




 Es gibt jetzt so viel Neues im Gärtchen zu entdecken.


 

Soooo... viele lecker-duftende Kräutlein zu beriechen!




Hier, noch im April  -  war die Katzenminze winzig klein.




Ihr Duft jedoch, der konnte schon berauschend sein!


 

Ich sage dir, in dieses Kräutlein könnte ich versinken...


 

Und der "Herr Frosch" das merkwürdig finden?




Ein kleines Päuschen ist angesagt.



 
Aber es geht gleich weiter...


 

Erst will ich dir noch diese restlichen April-Fotos zeigen.




 
Und wie ich hier durch mein Revier stöberte...





Deine












... Minze, das lieblichste Kraut der ganzen, großen, weiten Welt!




                               Katzenminze mit Susicat im Mai



*  *  *  *  *


Kommentare:

  1. Nenhum caminho é longo demais quando um amigo nos acompanha.
    (Johann Goethe)
    Uma lindo e abençoado final de semana!
    Você capturou fotos lindas...amei, e miau!!!
    Um doce abraço, Marie.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen du Süße,
    da schaue ich hier rein, bin etwas traurig und schön bin ich wieder fröhlich.
    Ich steichle dein schönes weiches Fell und freue mich auf den Tag.

    Hab schöne Pfingsten
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Du bist aber eine Hübsche! ♡
    Tolle Bilder. :-)
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  4. Na meine liebe Susi, da kannst du dich jetzt ja aber schon sehr an der Minze erfreuen. Die ist ja gewachsen und ich kann mir gut vorstellen dass du dich dort wohlfühlst. Einfach nur herrlich draussen und dann noch so betörend ;-)

    Wünsche dir und deinen Menschen ein superschönes Pfingstwochenende und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine süße Samtpfote.. lächel! Und Katzenminze.. ja, da könnte unsere Mieze auch den ganzen Tag lang dranreiben ;))
    Ganz herzliche Grüße, Nicole mit Bremse (einer betagten 18 jährigen zauberhaften Katzendame!)

    AntwortenLöschen
  6. Ich will gleich auch mal durchs Revier stöbern, es ist aber alles pitschenass!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  7. Du bist ein hübsches kleines Katzenmädchen. Das braucht auch ein passendes Parfum. Ich denke Katzenminze ist passend ;-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Ihr Lieben!
    Ach, ist das ein hübscher Beitrag...
    Das sind so tolle Fotos von der süssen Susi. Das habt ihr Beiden einfach ganz wundervoll zusammen gestellt.
    Ich wünsche euch ein paar richtig schöne Pfingsttage!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susi,
    ich komme grade vom Einkaufen. War ein Fehler heute loszuziehen. Habe nur ein paar Kleinigkeiten gebraucht und war dafür über zwei Stunden unterwegs. So ein Betrieb. Allein am Spargelstand waren 15 Kunden vor mir *seufz*. Aber egal. Das erste was ich zu Hause gemacht habe (ich musste mal durchschnaufen) war mich hier bei dir einzuloggen. Und was hab ich es genossen nach dem vielen Verkehr hier in deiner grünen Oase mit dir zu entspannen. Die Fotos sind ja wieder allesamt superschön. Und das liegt hauptsächlich an deinem lieben Gesichtchen. Heidi hat so ein Talent dich mit deinen Stimmungen einzufangen und es so lieb zu präsentieren. Da musste ich gleich noch einmal schaue…. und nocheinmal…. Ich glaub ich bleibe noch ein wenig bei dir, Du und die Katzenminze das ist einfach zu süß.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Heidi und liebe Susi,
    erst einmal ganz lieben Dank, dass ihr mich gefunden habt und mich besucht habt!
    Ich habe mich so sehr darüber gefreut, wie schön war es die Worte und das Bildchen
    zu finden!!
    Nun bin ich hier und freue mich sehr!!
    Eine nette Gartengeschichte in Bildern von Euch,
    dankeschön,
    bis zum nächsten Wiedersehen!!!
    Herzensgrüße von mir an Euch,
    Monika*

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susi, wenn du auf Katzenminze stehst, dann mach' dich auf den Weg zu mir.
    Ich habe sieben riesige Pflanzen. Da kannst du alle Viere von dir strecken.
    So groß ist eine einzige Pflanze, das bedeutet für jeden Tag der Woche ein anderes
    Schnüffelplätzchen. Wie? Was? Du lehnst dankend ab? Ich meinte es ja nur gut...
    Grüß dein Frauli von mir. Euch beiden schöne Feiertage.
    LG bis irgendwann Edith

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Heidi,
    deine Fotos sind wieder ein Gedicht !
    Im Garten bezw. überhaupt in der Natur ist es jetzt schön.
    Hoffentlich kann Susi auch im Mai das gute Wetter für Gartenaufenthalte nutzen, und wir auch !
    Fohe Pfingsten und
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  13. hallo, ihr zwei lieben,
    die Fotos sind wieder wunderschön!
    Eine wahre Freude zu anzuschauen, Katzenminze gibt es in unserem Garten auch! Ganz wichtig für unsere zwei Miezis!
    ich wünsche Euch ein wunderschönes Pfingstwochenende
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Susi,
    wir freuen uns das du uns wieder durch dein schönes Gartenreich führst. Wie niedlich du an der Katzenminze schnupperst. Kümmere dich nicht um den Frosch, der das merkwürdig findet. Er hat keine Ahnung.
    Wir wünschen euch schöne Pfingsttage.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  15. Ihr Lieben, Eure zauberhaften Fotos haben meinem Frauchen eben die Tränen in die Augen getrieben. Ich weiß, sie liebt mich von ganzen großen Herzen, aber wenn sie Eure Foto sieht, steht und liegt und kuschelt Jackykaterele wieder ganz groß im Raum und Erinnerungsbilder flitzen hinter den Augen rum und bringen sie zum lächeln-weinen. Da kann ich mir noch so sehr Mühe geben (ich schnurre beim Bauchkraulen, stellt Euch das vor!), aber ich bin halt doch Hund. Ich soll Euch sagen, diese Katzenminze war bei uns auch sehr beliebt, aber auch wenn mein Frauchen BAldriankissen genäht hat, war Jacky hin und weg. Sei lieb gegrüßt mit einem "wöffchen", Sepia

    AntwortenLöschen
  16. Ohhh wie süß der Post ist, die Susi und die Katzenminze, wie schön sie sich darin wälzt. Wir haben auch wieder frische Katzenminze gekauft weil unsere mögen Katzenminze lieber als Baldrian. Schöne Susifotos, habt schöne Restpfingsten herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Heidi,
    heute drehe ich noch einmal eine kleine Blogrunde, draußen regnet es und morgen ist Koffer packen angesagt.

    Es ist wieder so schön Deine süßen Bilder von Susi anzuschauen, es zaubert mir immer ein Lächeln ins Gesicht.
    Auch über Deine Gifani musste ich sehr schmunzeln :-)

    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Heidi,
    oh ja es gibt viel zu entdecken im Garten, besondern die Vögel haben es unseren Timi angetan. Er versteckt sich immer unter einem
    Busch und wartet bis doch mal ein Amsel kommt. Oder die Vögel ein Bad nehmen. Das gefällt mir nicht. Denn ich will das er die Vögel in Ruhe lässt.
    Vielleicht sollte ich auch Katzenminze pflanzen, das er auf andere Gedanken kommt.
    Schönen Sonntag wünsche ich Euch lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  19. Herrlich, liebe Susi,
    wie du so an der Minze schnupperst!
    Du bist schon eine ganz Süße :-)
    Ja der Garten ist jetzt eine Freude
    für alle - ob Zwei- oder Vierbeiner :-)
    Unsere beiden Miezen sind auch am Genießen!
    Ganz viele sonnige Maigrüße
    sendet dir und deinem Frauchen die Urte :-)

    AntwortenLöschen