Sonntag, 20. November 2016

Das elfte magische Motto...



https://paleica.com/2016/11/01/12-magische-mottos-november/


...heißt: "Monochrome Momente!"


Aber eine Schwierigkeit wurde hinzugefügt.
Die liebe "Paleica" (Christina),
 Herrin und Protagonistin der "Magischen Mottos," 
wünscht sich Flüchtigkeit und Bewegung in der Momentaufnahme. 


                                                                                                                                            14.11.2016
Ich habe einen langsamen Moment gefunden.



 Das Eis schmilzt, langsam aber unaufhaltsam!


Das habe ich getestet.


Die dünne Eisdecke wird nicht lange Bestand haben.


Die Flüchtigkeit kann man erahnen... 


... aber nicht sehen!


Den Grund des kleinen Teiches auch nicht.


Bei dieser Gelegenheit kann ich dir aber zeigen...



Wie die Banane (nach den ersten Minusgraden) aussieht!
(Sie muss nun abgeschnitten werden, im Frühling treibt sie neu aus)



Zum Glück habe ich noch ein anderes Motiv gefunden,
 das die Flüchtigkeit des Augenblickes besser zeigt...

                                                                                                       "In heaven"

Der Himmel über mir, fotografiert auf unserer Dachterasse.


Die letzten Sonnenstrahlen des Tages 
setzen diese Wolke in ein besonderes Licht, 
einen kurzen Augenblick nur! 


Deine




 PS: Schau mal, wie die "Susikatze" (das bin ich), 
sich wundern kann!





https://dieraumfee.blogspot.de/2016/11/in-heaven-no-240-himmel-holle.html



Kommentare:

  1. Liebe Susi,
    das sind wirklich klasse Fotos. Du hast die Augenblicke wunderbar eingefangen.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susi,
    die Eisbilder sind ganz wundervoll. Hast du mit deinem Pfötchen das Eis kaputt gemacht?
    So eine Bananenpflanze hatten wir auch mal. Schön sah sie im Sommer aus und war auch tüchtig gewachsen. Leider hat sie im Frühjahr nicht wieder ausgetrieben. Die großen Bananenblätter bieten dir bestimmt einen schönen Versteckplatz.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Flüchtigkeiten sind das.
    Bei dem Anblick friert es mich gleich.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Susi,
    schöne Flüchtigkeits-Fotos hat Frauchen gemacht und Du bist wieder einmal super gut getroffen.
    So neugierig wie Du (wenn Eis auf dem Teich war) war unser Kater Felix damals auch immer. Ganz vorsichtig hat er mit dem Pfötchen das Eis getestet :-)
    Aber auch die Himmelsbilder sind super geworden.
    Wir hatten gestern wieder einen herrlichen Sonnenuntergang, der Himmel sah aus als ob er brannte.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Flüchtigkeitsfotos....ganz toll eingefangen.

    eine schöne Woche wünsche ich Dir

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Momentaufnahmen!
    Toll eingefangen!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Susi,
    na, Du bist ja eine. Unserm Kater hier wäre das eindeutig zu kalt, der würde das Eis nicht so genau betrachten. Du bist halt eine Dame und musst das genauer untersuchen, gell? *g*
    LG zu Euch
    Manu

    AntwortenLöschen
  8. Oh, ihr Beiden! Ja, da habt ihr zwei prima Momente zu diesem tollen Thema eingefangen.
    Wie niedlich das weiße Pfötchen ganz vorsichtig die Dinge erforscht.
    Ich könnte so zum Beispiel auch ewig zusehen und mich darüber mächtig amüsieren, wenn ich meinem Kater zu sehe, wie er den ersten Schnee ganz vorsichtig betritt.
    Auch das Wolkenspiel am Himmel ist wirklich immer wieder faszinierend.
    Habt eine glückliche Zeit! Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Wow, gerade das Schwarz weiße finde ich super schön.

    Liebe Grüße von mir :)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Heidi,

    das hast Du wieder so schön geschrieben und die Susikatze hat das auch sehr genau gezeigt wie vorsichtig man diese dünne Eisschicht immer erst testen muss. Auch die Schwarzweißaufnahmen finde ich sehr gelungen und wie Du das Gif am Ende gemacht hast, wow, am Kopf kratz :-)) Einen schönen ersten Adventssonntag wünsche ich Euch.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Das erste s/w Bild der Katze ist klasse!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen