Sonntag, 30. April 2017

12tel Blick und...

...Walpurgisnacht, das fällt heute zusammen!

Ob unser Besen flugtauglich ist?
Ich glaube eher nicht!



 Heute ist auch wieder Zeit für den 12tel Blick.
(Donaustraße, 30.04.2017, 14 Uhr) 

In frischem Grün, 
posieren inzwischen die Lindenbäume.

Im Rückblick kann man den monatlichen Unterschied gut erkennen.
 Den Besen werde ich heute Nacht 
genau im Auge behalten...


Deine

Monatscollage April


Der heutige Beitrag ist verlinkt:

http://tabea-heinicker.blogspot.de/2017/04/12tel-blick-april-2017.htmlhttps://erfreulichkeiten.blogspot.de/2017/04/monatscollage-april.html





Freitag, 28. April 2017

Aprilkäfer?





 Mit etwas Glück kann man sie jetzt finden...


...die lustigen Quälgeister von "Onkel Fritze"!

 Natürlich heißen sie "Maikäfer," 
auch wenn sie schon 
in Apriltagen umherfliegen.


Sehr oft in der Dämmerung bin ich jetzt aktiv,
damit ich das brummende Spielzeug einfangen kann!

Und das sind Aprilglöckchen?
Mitnichten!

Hier verhält es sich genau so 
wie bei den Käfern, 
auch die Maiglöckchen sind ihrer Zeit voraus!

Wenn die Sonne lacht 
ist es herrlich im Gärtchen...


Ein lauschiges Plätzchen lässt sich immer finden...

 Für weniger sonnige Tage 
gilt diese andere Regel!


Wird schon werden...


















Deine















Dieser Beitrag ist verlinkt:


http://casa-nova-tenerife.blogspot.de/


Donnerstag, 20. April 2017

Bilder-Pingpong

Brrr... der Frühling ist so kalt geworden!

Heute kommt unser Beitrag zum Bilder-Pingpong, 
welcher schon am Dienstag stattgefunden hatte. 


 
Das Vorgabefoto stammt von Ghislana und zeigt einen Keramikladen in Tokio.







Lieber neun mal im Keramikladen ein lauschiges Plätzchen gesucht, als im Freien an der frischen Luft...

 ... dieses Aprilwetter ist mir viel zu ungemütlich -
immerhin, heute scheint die Sonne!





 Deine
 






Dieser Beitrag ist verlinkt:

http://jahreszeitenbriefe.blogspot.de/2017/04/bilder-pingpong-26-was-aus-dem-foto.html
 

Samstag, 8. April 2017

Heute möchte ich ...

...dir unbedingt die Küchenschellen vorstellen, die gerade in unserem Gärtchen so schön blühen.

Diese filigranen Schönheiten nämlich...

...besitzen faszinierend kleine Härchen überall, sieht das nicht toll aus?

 Ich glaube, in einer anderen Farbe würden diese Blüten auch sehr gut zur Geltung kommen? 
Auf diesem Foto gesellt sich Tulpe zu Birnenblüte, 
welches auch gut zusammenpasst. 
 Hier siehst du eine Bergenienblüte...
Ihre Blätter sind dick und herzförmig!
Ja, auch eine Libelle hat sich jetzt an unserem Teich niedergelassen! Je nach Lichteinfall, zeigt sie ihren bezaubernden Schimmer!
Erschaffen hat sie die Schriftführerin schon im vorigen Jahr, in der "Mitmachwerkstatt Unikum"

Da sie nicht davonfliegen kann, wird sie ganz bestimmt hier heimisch werden...



Deine




Samstag, 1. April 2017

Ach ja...


...bei diesem schönen Wetter juckt das Fell!

Eine kräftige Körpermassage 
wirkt dabei sehr angenehm!

 Ein Paar Primelchen 
haben sich am Teich hinzugesellt...

...und auch die Traubenhyazinthen 
recken jetzt ihre Köpfchen in die Höhe.


 Der 12tel-Blick zeigt erstes spärliches Grün.
(Donaustraße, 1.4.2017, 11.45 Uhr)
Sogar die Litfaßsäule 
weiß Neues zu berichten!

 So präsentiert sich 
das erste Vierteljahr im Überblick.


Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!



Deine




Monatscollage - So war der Monat März!


Dieser Beitrag ist verlinkt:

http://tabea-heinicker.blogspot.de/2017/03/12tel-blick-marz-2017.htmlhttps://erfreulichkeiten.blogspot.de/2017/03/monatscollage-marz.html