Montag, 11. November 2013

Rabimmel, rabammel...

                                                

                                      Hallo, heute laufen sie wieder... 

                                                       



                  Die Kinder mit ihren Laternen, denn heute ist St. Martin!

                                                 ______



Ich geh' mit meiner Laterne Songtext:
Ich gehe mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir.

Dort oben leuchten die Sterne und unten da leuchten wir.

Mein Licht ist aus, ich geh' nach Haus',
rabimmel rabammel rabumm.

Der Hahn, der kräht, die Katz' miaut,
rabimmel, rabammel, rabumm.

Refrain: Ich geh mit meiner Laterne
und meine Laterne mit mir.
Da oben leuchten die Sterne,
da unten leuchten wir.
- Mein Licht ist an, ich geh voran, rabimmel, rabammel, rabumm bumm bumm.
- Mein Licht ist schön, könnt ihr es sehn, rabimmel rabammel, rabumm bumm bumm.
- Ich trag mein Licht, ich fürcht? mich nicht, rabimmel rabammel, rabumm bumm bumm.
- St. Martin hier, wir leuchten dir, rabimmel rabammel, rabumm bumm bumm.
- Wie schön das klingt, wenn jeder singt, rabimmel rabammel, rabumm bumm bumm.
- Mein Licht geht aus, wir geh?n nach Haus, rabimmel rabammel, rabumm bumm bumm.



                                                          _______



         Ich habe sie singen gehört, der Kindergarten ist nämlich nicht weit weg!

          Mein Frauli arbeitet nachmittags in der Küche einer Kindertagesstätte .. .. ..

                dort gibt es ganz viele Laternen und einige hat sie fotografiert!









                Gefallen sie dir, das sind die Laternen der Einschulungskinder?





                                         Die Laternen der "Kleinsten!"  


    

                                               Ganz viele sind es: 
                 "Rote, gelbe, grüne, blaue, lieber Martin komm und schaue!"





                   Auch in dieser Kindergartengruppe hängen viele Laternen!


                                              Das ist mein Favorit:






                       Deshalb ist diese Laterne mein "Fundstück der Woche!"





                     Eine kleine Laternenauswahl der Hortkinder (Schulkinder)!





             
                                                   Ein Archivbild!




                Zum guten Schluss kommt meine Laterne, sie steht in meinem Garten!





                         Siehst du mich, ich sitze hinter dem Kerzenlicht?






                                 Mein Licht ist aus, ich bin zu Haus´ .. .. .. 

                                  So ein Mist, jetzt ist es stockdunkel!
                 Vielleicht ist es besser du kommst wieder wenn es hell ist?

                           Sorry .. .. .. , hast du überhaupt eine Laterne?


                                                             
                                                Gute Nacht!

                                                     Deine
                                                               

                  

                         Kleine Weisheit: 





Kommentare:

  1. mei SUSERL wosch duast den :: JETZT hogscht do im DUNKELN... mei HOL DA OA latern::: VON DE SCHEEEENA.... freu... FREU... mei dann geht da ah LIACHTAL auf::: BUSSALE:: Birgit....

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susi,
    ganz tolle Laternen haben die Kinder gebastelt und das Licht in eurem Garten ist auch sehr schön. Klar haben wir dich gesehen. Bei uns gibt es leider diesen Brauch nicht. Eigentlich schade.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Susi,
    wie gut dass du auch im Dunkeln gut sehen kannst. :-) Mir gefallen die Laternen sehr gut. ^ ^ Als Kind habe ich diesen Tag sehr geliebt und war immer ganz aufgeregt. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susi,
    Hast Du den Weg im Dunkeln zurück gefunden?
    Die Laternen der Hortkinder finde ich am schönsten.
    Und nein, wir haben keine Laternen mehr, meine Jungs sind aus dem Alter raus, leider.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Susi,
    sehr schön die vielen Laternen und nächstes Jahr singst du uns das schöne Laternenlied vor gell, da muss zwar deine Heidi noch viel üben, aber das wäre dann wirklich der Brüller ;-).
    Alles Liebe von Tatjana und den Jungs

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susi,
    ich hoffe Du hast Dich im dunkeln nicht verlaufen. Ach, ich vergaß, Du kannst ja auch im dunklen sehen nur wir sehen Dich nicht.
    Die Laternen sind alle wunderschön. Dieses Jahr waren bei uns auch wieder ganz viele Kinder die gesungen haben. Ich fand sie alle total niedlich und war froh, das meine Süßigkeiten Schale so gut gefüllt war.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Es ist immer eine Freude zu sehen was für herliche Laternen die Kids gebatelt haben liebe Susi.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susi!

    Ja, wir haben mindestens eine Laterne!
    Und nicht nur gestern kam sie zum Zuge!
    Bei uns ist momentan jeden Tag 'Laternen-Geh-Zeit' !:-)
    Ihr zeigt uns aber auch richtig hübsche Leucht-Laternen! Da haben sich die Kinder sehr viel Mühe gemacht!

    Eine gute Zeit für Euch! Lass Frauli immer schön alle Lichter anzünden...das ist so schön gemütlich! :-)

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  9. Toll sehen die selbstgebastelten Laternen aus - Dein Frauchen hat es gut - immer wieder Nachschub an begeisterten Laterne bastelnden Kindern. Die eigenen sind dann ja irgendwann nicht mehr interessiert an solchem "Kinderkram" wie sie dann ganz cool sagen. Ich she dich nicht rabimmel rabummel rabamm LG Rosa

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Laternenbilder!
    Ihr hattet hoffentlich einen schönen Umzug und
    dein Frauchen hat dich wiedergefunden? ;-)
    Ganz viele liebe Grüße
    und einen gemütlichen Abend wünscht euch Urte

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susi,
    Du bist eine echt süße Maus ;o) Darf man das überhaupt schreiben, oder gefällt Dir diese Bezeichnung nicht??? Ich mußte aber so sehr grinsen, am Schluss!
    Hier gibt es keinen Laternengänger mehr. Hier findet man sich schon zu groß dafür...! Aber wir haben die Zeit des Laterne-Bastelns immer sehr genossen. Schön, so bei Lichterschein durch die Straßen zu ziehen...!
    Einen schönen Abend und liebe Grüße an Dich und Dein Frauchen. Elke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Susi,

    tolle Laternen. Hier in der Schweiz gehen die Kindergartenkinder meist mit einem geschnitzten Räbenlicht auf Tour und singen. Die grösseren haben auch eher gebastelte Laternen wie du oben zeigst.

    Da ich dich wirklich nicht sehen kann...komme ich bei Tageslicht wieder. :-D

    Gute Nacht!

    Grüessli
    Fiona

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Susi,
    aaaaaargghhhh.... jetzt geht mir das Liedchen nicht mehr aus dem Kopf....
    Hast Du denn auch eine Laterne bekommen? So gefüllt mit kleinen Leckerlis?? **zwinker**
    Lg von der Morly-Mama

    AntwortenLöschen
  14. Jedes Jahr immer wieder schön anzuschauen, wenn die Kinder mit ihren bunten Laternen durch die Straßen laufen. :-)
    Sehr hübsche Laternen haben sie hier gebastelt und prima, dass du uns die Kunstwerke mitgebracht hast.:-)

    Liebe Grüße und dir einen schönen Abend
    Christa

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag es auch, wenn man die Kinder mit den Laternen sieht und die Lieder oder das Gebrabbel dazu.
    Die Laternen mit den schwarzen Silhouetten gefallen mir besonders gut.
    Ist ja doll, dass du auch ´ne Laterne hast...
    Ein kuscheliges Wochenende wünscht dir
    Ute ✿

    AntwortenLöschen