Samstag, 28. Mai 2016

Wo sind wir?



Sind wir heute im Zoo?



 "Sauwohl," fühlt sich hier gerade jemand und döst vor sich hin...


Neben einer trockenen Unterkunft,
wurde auch noch für einen Auslauf unter schattigen Bäumen gesorgt!


Bienen naschen an seltsamen Blütenkelchen.


Der Klatschmohn wächst - wie gesät!


Und Frösche quaken um die Wette!


 Es lohnt sich auch einen Blick unter die Bank zu werfen.


Sind wir hier in einem Park, einem Tierpark vielleicht? 


Nein, wir sind in der "Gartenzentrale Appel."
Es gibt hier eine riesige Auswahl an Pflanzen, Sträuchern und Bäumen,
mit Beratung und Service durch Fachpersonal. 


Ist das nicht ein toller Anblick?


Hier gibt es alles, was das Herz des Gartenfreund´s begehrt.


Auch Garten-Accessoires!
Davon gibt es aber leider kein Foto.


                                                                Woll-Gras

Weil man hier auch Wasserpflanzen und alles für die Teichbegrünung kaufen kann, 
 gibt es einige dieser "Tümpelchen" auch in Natura zu besichtigen.


Sogar hier, im vorderen Bereich der Gartenzentrale 
sind nochmals Teiche angelegt. 


Das vielstimmige Frosch-Konzert ist nicht zu überhören.


Das Frauli hat einige Blümlein eingekauft,
ich zeige sie dir zu gegebener Zeit noch.



Am Eingang/Ausgang aber steht 
ein Mammut-Baum, den wollte ich dir nicht vorenthalten 
und auch nicht das muntere Froschgequake!


Deine









*



 Monatscollage Mai, noch mehr davon gibt es bei Birgitt...



http://erfreulichkeiten.blogspot.de/2016/05/monatscollage-mai.html


Kommentare:

  1. "oink oink"....das fängt ja saulustig an und superklasse Aufnahmen!! Habe herzhaft gelacht als mit die Schweineschnauze ins "Gesicht gestreckt wurde", und Froschgequake...ich liebe es und freue mich auch immer wenn ich sie hier (mittlerweile umgezogen in Nachbars Garten) höre. Ich mag sowas und das Gartencenter ist ja wohl mehr als fantastisch. Ein Traum für jeden Natur-und Gartenliebhaber und ich glaube man muss hier schon sein Geldbeutel anbinden um nicht laufend in Versuchung zu kommen. Ganz ganz tolle Bilder und ich danke dir dass du mich mitgenommen hast.

    Habt ein schönes Wochenende und herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann nur sagen :"Schwein müsste man sein!" :-) Das ist ja eine ganz drollige Sau (kann man die auch kaufen ;-)) und ja, man könnte meinen Du bist in irgendeinem Park unterwegs gewesen. In so schöner Umgebung macht das Aussuchen ja noch mehr Spaß und man bekommt gleich noch schön Anregungen wie man seinen Garten gestalten könnte....Wunderschön! .....aber immer neue Angriffe auf das Portemonnaie....
    Schönes Wochenende, Ophelia

    AntwortenLöschen
  3. Halloooo, das ist ja eine wundervolle Steckdose, die mich da begrüßt.
    Super.

    Die seltsamen Blütenkelche, das ist Phacelia, Bienenweiden. Die Bienen sind ganz wild drauf. Ich habe hier schon mal drüber berichtet. Es gibt auch recht guten Honig.

    So tolle Bilder, gefallen mir.

    Lieben Gruß Eva, die sich aber lieben in andere Gärten einladen lässt.

    AntwortenLöschen
  4. Sooo schön die Gartenzentrale. Echt toll!
    Das Schweinchen hast du ja super getroffen in seinen verschiedensten Teilen. Und das es sich sauwohl fühlt kann ich verstehen. Scheint wirklich sehr gut gesorgt zu werden wie man sieht.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidi, liebe Susi,
    das sind Bilder zum schmunzeln.
    Es muss ein ganz wunderbarer Garten sein. Den würde ich mir
    auch gern anschauen.
    Eun ganz wunderschönes Woschenende wünscht euch
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Schon toll, was mache Gärtnereien alles bieten. Das ist nicht nur einkaufen, sondern ein richtiger Ausflug. Schade, dass es bei uns in der Nähe nicht solche tollen Angebote gibt. Wir müssen immer ein Stück fahren, wenn wir mal eine besondere Pflanze oder so ein Rundumerlebnis dieser Art erleben möchten.
    Du hast deine Fotoausbeute wieder klasse präsentiert, liebe Heidi. Es war mir ein großes Vergnügen dich zu begleiten und deine Aufnahmen und fantasievollen Collagen zu betrachten.
    Hab ein schönes Wochenende.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ihr Zwei!
    Hui, da geht es aber jemand saugut 😆
    Tolle Bilder hast du wieder gemacht.
    Wir haben in den letzten Tagen hier in der Wohnanlage auch gemeinsam einen kleinen Teich angelegt.
    Aber da quakt es noch nicht darin, aber demnächst gibt es ein paar Fische
    Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidi,
    danke für die nette Stupsnase zu Anfang, die hat mich an einen schönen Urlaub im Emsland erinnert,
    da erlebte ich diese Situation mit einem Schwein dort....
    Danke sehr für den schönen Ausflug, den du mit uns gemacht hast!!!
    Der Hammer sind ja einfach deine wunderschönen Bildcollagen dazu,
    ich genieße sie unendlich,
    herzliche Grüße, auch an Susi,
    von monika*

    AntwortenLöschen
  9. ...was für ein schöner und inspirierender Ort, liebe Heidi,
    ich glaube, ich bin froh, dass es weit weg von mir ist, denn eigentlich habe ich im Garten sowieso keinen Platz mehr ;-)...und dort kommt man doch nicht raus, ohne wenigstens einige Ideen zu Hause umsetzen zu wollen, oder? bin gespannt, wofür du dich entschieden hast...und danke für deine schöne Collage zur Sammlung,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Heidi,
    bei den ersten beiden Fotos dachte ich gleich an Rosalie und Trüffel, so haben die Tochter und ich die Schweine in der Nachbarschaft getauft, denn die sehen genauso aus. *g*
    So einen Mammut Baum habe ich schon lange nicht mehr gesehen, aber hier in der Gegend gibt es einen Exotenpfad und da muss ich unbedingt noch hin und mir diese Bäume in Natura ansehen.
    Liebe Grüße zu Euch
    Manu

    AntwortenLöschen
  11. Da fühlt sich wohl jemand im wahrsten Sinne sauwohl - es ist toll, wenn man Schweinchen so beobachten kann! Und den Mohn bewundere ich auch, überall wo ich ihn sehe, denn die leuchtende Farbe ist wirklich ein Traum!

    Alles Liebe in dein Wochenende,
    nima

    AntwortenLöschen
  12. ...total schön. Danke, dass du uns mitgenommen hast.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  13. hallo ihr zwei,
    ein bisschen Tierpark, ein bisschen Park und eine unglaublich schöne Gärtnerei!
    Wundervolle Fotos!
    Der Mohn blüht schon, das wird bei uns noch ein wenig dauern!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen Susi, was für versaute Bilder -herrlich! ;-))))
    Toller Rundgang und das Woll-Gras mag ich leiden. Heißt das so? Ich werde mal danach googlen, vielleicht ist das was für meinen Garten. Ich find die Büschel klasse, dachte zuerst das wäre Federn.

    Danke für's mitnehmen und dir noch einen schönen Sonntag.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Heidi,
    oh ich mag die Schweinchen gerne, nein nicht auf dem Teller. Ich liebe auch die Nase von ihnen. Ich habe mich vor einiger Zeit entschieden kein Fleisch mehr zu essen.Und das funktioniert super.
    Schöne Bilder hast Du gemacht von den Blumen.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Susi,
    das Schweinchen ist ja sooo niedlich. kaum zu glauben das es in ein Gartencenter gehört. Aber dieses Gartencenter ist ja wie ein kleiner Park. So schön ist es dort. Wir sind neugierig was dein Frauli für Blümchen gekauft hat.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  17. Hihihi Heidi, heute geht es hier aber ziemlich schweinisch zu :-)). Herrlich die Aufnahmen von der Nase ! Ja, der Appel hat schon ein schönes Gelände. Die Teiche gefallen mir auch immer sehr, denn wie ich hören konnte quakt es da schon fröhlich. Ich bin gespannt, was ins Gärtle einziehen durfte.

    Herzliche Grüße und dicke Susikrauler
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Heidi,
    *gg* was für KLASSE Schweinsbilder... ein richtig süße Sauerei.
    Wenn man die ersten Bilder sieht würde man nicht auf eine Gärnterei kommen. Ein Traum für jeden Gartenliebhaber, mich müsste man da raustragen *g* und das Teichvideo musste ich mir auch gleich anschauen, unsere quaken auch zurzeit.

    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Biggi

    AntwortenLöschen
  19. Na, die haben sich ja einiges einfallen lassen, um Gartenbegeisterte in Kauflaune zu versetzen!
    Das Gequake, das ich gerade schmunzelnd höre, erinnert mich daran, dass ich mit meinem Enkel mal wieder
    in den Kreislehrgarten gehen sollte. Ich weiß schon, warum ich Gartencenter momentan meide. Mein Garten
    ist voll. Pflanzen in Töpfen vertrocknen, weil ich mit dem Gießen nicht hinterher komme.
    Aber wäre diese Gartenzentrale hier in der Nähe, könnte ich bestimmt nicht widerstehen.
    Eine schöne Woche und liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  20. Wie witzig was für schöne Schweinebilder, ihr lasst ja heute richtig die Sau raus :-))
    Ein wunderschöner Ort, tolle Blumen, irre hätte ich nie gedacht dass das ein Gartencenter ist, tolle Fotos
    sehr schön alles..
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  21. Deine wunderschönen Bilder lassen mich ja gleich den Regen und das schlechte Wetter vergessen ....
    Die Fotos mit den Schweinchen sind sooo süss. Schade, dass Susi dort nicht mit darf, sie würde schauen :-) !
    liebe Grüsse, es war wieder sehr schön bei Dir hier
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  22. Ahhhhh..... wieder diese tolle Gärtnerei, bei der man meint es wäre ein Park. Wie wundervoll. Da beneide ich dich ein bissl drum.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen