Sonntag, 11. September 2016

Zoo Leipzig ...


Irgendwo in Leipzig existiert dieser Eingang.


Da wollen wir heute aber nicht hin, sondern wir möchten unseren...


http://casa-nova-tenerife.blogspot.de/2016/09/t-in-die-neue-woche-18.html


Zoobesuch fortsetzen!

 Zum ersten Teil musst du hier entlang ... KLICK!

Die Fotos sind heute wieder extra groß, 
nur so sind die Einzelbilder auf den Collagen gut zu erkennen.

Wir haben bereits die Tropenwelt "Gondwanaland" verlassen...


Unser Weg führt nach Asien und wir machen Bekanntschaft mit den Elefanten.
Eindruck schindet das Badehaus und überhaupt die ganze Anlage!
Nur schade, Donnerstags gibts es kein Elefantenschwimmen.
Im Keller des Elefantentempels kann man an allen anderen Tagen, 
die badenden Tiere durch eine Unterwasserscheibe beobachten!


Nein, dieses Kamel ist nicht der "Horst,"
aber auch auf "Inge" dürfen kleine Kinder aufsitzen und 
die Welt der Tiere, aus schaukelnder Höhe erleben.



Das "Chinesische Baumstreifenhörnchen ist leider nicht scharf getroffen worden.


Der "Amurtiger" hat sich ein schattiges Plätzchen ausgesucht,
der "Amurleopard" ist nirgends zu entdecken. 

Nicht gerade die beste Fotoqualität, aber ist diese "Bischofstangarre" nicht einfach beautiful?

Im "Vogelkomplex" begeistern verschiedene Vogelarten, 
die meisten davon in paradiesischem Gefieder!



 Ganz tiefe, dumpfe Töne gibt dieser Vogel von sich, 
damit will er seinem Weibchen imponieren?


Diese Gesellen sind pfiffig und aufgeweckt!


Ganz ruhig und beschaulich dagegen sitzt dieses Exemplar 
(meist nur kopfwendend) auf seinem Ast.


Kurz verweilen möchte man ebenfalls bei diesen Schönheiten.


Einige Flughunde, hängen oben im Vogelkomplex, 
inmitten des Blätterdaches!


Da lohnt es sich, das Foto noch einmal genauer anzuschauen, 
wegen der einmalig, langen "Hundezunge!"

 "Pongoland" ist schön und groß!



Es ist so groß, das die meisten Affen nur aus weiter Ferne zu sehen sind ...


...und deshalb gibt es auch nur diese wenigen Fotos.



 Dieses Okapi weiß genau, wo in seinem Wald, 
die schmackhaftesten Blätter zu finden sind!


Ist das nicht ein toller Anblick?
So sieht die Mittagsruhe bei den "Flamingos" aus!


"Sengende Sonne," liegt über der Savanne.


Es gibt "Nachwuchs" bei den Grevy-Zebras!


Zum Glück der Savannentiere, 
leben die "Tüpfelhyänen" in einem abgetrennten Bereich.

                                                         Wer kennt sie nicht, die Erdmännchen?

 Reviertierpfleger "Herr Gräser" 
(bekannt aus Film und Fernsehen), 
stellte hier beide Tierararten persönlich vor 
und gab auch gerne Auskunft über diese, seine Lieblinge.


Noch einmal "Affen", diesmal ganz aus der Nähe!


Auch Nashörner gab es, und noch viele, viele andere Tiere, 
sogar ein Haus mit Namen "Aquarium!"
An irgend einer Stelle müssen wir unseren Zoobesuch beenden und das ist hier, bei den Giraffen!


 "Majestätisch" in Wuchs und Gestalt und genauso ist auch ihr Auftreten!


 Von einem erhöhten Beobachtungspunkt aus, hat man alle "Rothschildgiraffen" gut im Blick!


Oder ist es umgekehrt?


Schaut man aus der "Kiwara-Lodge," dem gemächlichen Treiben  zu ...



 ... dann wähnt man sich tatsächlich in Afrika!


Ich hoffe, der Zoobesuch hat dir gefallen?

Interessantes und viele Neuigkeiten findest du auch auf dieser Webseite:


 Deine 







... denken sich auch hier die beiden Rothalsstrauße?


                                                  ...hier hatten alle Beteiligten ihren Spaß!


http://casa-nova-tenerife.blogspot.de/2016/09/zitat-im-bild-115.html

Kommentare:

  1. Also ich bin total begeistert und hatte an diesem Post mit seinen tollen Bildern auch superviel Spaß bzw. Freude. Wirklich eine tolle Anlage, genau so wie man sich einen gut geführten Zoo vorstellt. Besonders schön auch wenn die Vögel so frei fliegen können. Einmal schon wegen der Fotografie aber hauptsächlich weil sie sich wirklich wohlfühlen können. Richtig erstaunt war ich über die Flughunde, selbst die gibt es dort. Sie dann einfach so abhängen zu sehen, fantastisch! Ich sehe die Hiesigen hier nur ab und zu mal in der Nacht "vorbei an den Ohren fliegen", aber selbst das finde ich schon so klasse.

    Danke dir vielmals dass du uns so toll bebildert mitgenommen hast. Sowas schaue ich auch zu gerne an, vor allem wenn noch solch klasse Bilder zu sehen sind. Ebenso danke ich dir für das schöne ZiB. Genau so verhält es sich und die Worte passen perfekt zu den Straußen.

    Liebe Sonntagsgrüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Nicht vergessen sondern ich wollte es noch extra schreiben ;-)

    Neee, da wollen wir heute nicht hin, vor allem wenn ich an mein gerade verdrücktes Brötchen mit Käse denke *gg*

    Dennoch eine klasse Tür, irgendwie hat sie was. Hat mich zuerst kurioserweise an einen Dienstboteneingang einer Villa erinnert. Keine Ahnung warum...Haus Eaton Place lässt grüssen ;-)

    Danke dir auch vielmals für dein heutige T über welches ich mich ebenfalls sehr gefreut habe.

    Wünsche dir noch einen entspannten sowie schönen Sonntag und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heidi,
    wir hatten mal in den 50er ein Milchgeschäft, das hatte auch so einen Eingang. :-)

    Husarenaffe, noch nie gehört. Vielen Dank für den Rundgang im Leipziger Zoo, da werde ich erinnert, dass ich in die Wilhelma sollte. Heute ist aber der Tag des offenen Denkmals hier, da gehen wir woanders hin. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es da einige neue Türen geben wird, vor allem auch neue Geschichten über Württemberg.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Servus Heidi,
    so ein Zoobesuch am Sonntag in aller Frühe - herrlich die Ruhe und fast alleine. Richtig erholsam, der Tag kann nur gut werden!!!
    ....die Tür lasse ich mal links liegen - auch wenn sie ganz interessant ist, denn mit den W.W. hab ich nichts am Hut ;-))
    Einen angenehmen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  5. Ein Zoobesuch lohnt sich und man lernt immer etwas dazu. Sehr schön finde ich die großen Freigehege, wo sich die Tiere so richtig austoben können....auch wenn es kein Ersatz für ihre Freiheit sein kann.
    Das war ein sehr schöner Rundgang, danke!
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
  6. Einladende und bemerkenswerte Fotos liebe Heidi!
    Dnake für´s Zeigen

    einen schönen Sonntag
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie schön, da bekomme ich Lust auf einen Zoobesuch, es ist ewig her...
    Tatsächlich war ich das letzte Mal im Zoo in Leipzig, es war Januar und daher längst nicht so schön wie jetzt hier auf Deinen Fotos. Wunderschön!!! Vielen Dank für die Inspiration und der Erinnern...;)
    Liebe Grüße von der Insel Rügen - wir haben den Sommer zurück - :))) , Mandy die Hummel...

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidi,
    vielen Dank für den schönen Zoorundgang. Mit den schönen Bildern hast du mich daran erinnert doch auch mal wieder den Leipziger Zoo zu besuchen. Ist ja gar nicht so weit von uns.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heidi,
    was für ein schöner Rundgang. Danke dass du uns ein Stück mitgenommen hast. Du hast wirklich tolle Fotos gemacht.
    Ich bekomme gerade voll Lust auf Zoo.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Heidi,
    wie schön, so tolle Fotos und ich liebe ja die Erdmännchen sehr und auch die Flamingos, das Foto ist ganz besonders schön.
    Sehr sehr schöne Aufnahmen und toll, dass wir dich begleiten durften
    schönen Wochenstart von Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Heidi,
    ich war so lange schon nicht mehr im Zoo, aber wie schon einige schrieben, man bekommt sie richtig Lust wieder einmal einen Zoo-Bummel zu machen!
    Ganz ganz schöne Fotos und der Spruch mit den beiden Straußen ist wirklich herrlich!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  12. So heute schaffe ich endlich die Blogrunde zu der schönen Aktion rund um die Zitate, wie angekündigt ... Aufgeschoben ist schließlich nicht aufgehoben, gelle?!

    Liebe Heidi, das hat mir gerade sehr gut gefallen, den optischen Spaziergang durch den herrlichen Tierpark von Leipzig zu begleiten, die Porträts der einzelnen Wildtiere. Und natürlich geht es zu zweien besser - wobei ich gerade auch meine monatliche Runde durch den Augsburger Zoo sehr gerne alleine mache, um die Tiere länger zu beobachten, meine Aufnahmen in Ruhe "schießen" zu können. 😉

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  13. Das war jetzt aber mal eine Fotostrecke, liebe Heidi! Ja, der Zoobesuch hat mir gefallen. Schade, dass mein Enkel nicht hier ist. Das Kamel Inge (oder sagt man die 'Kamelin', nein, wenn schon 'die Kameldame') hat es mir besonders angetan und das Foto mit den Flamingos einschließlich Spiegelung ist ganz toll. Danke für den kostenlosen Zoobesuch.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  14. Wie schön dein Zoopost. Gern bin ich mitgekommen und habe mir die prächtigen Tiere angeschaut. Die Vögel sind so prächtig. Sehr schön auch wie du die Flughunde einfangen konntest. So nah kamen sie mir nie vor die Kamera. Der Leipzigerzoo ist ein wirklich schöner Zoo.

    Alles Liebe
    Julia

    AntwortenLöschen
  15. Ach liebe Heidi, wie schön ein Zoobesuch. Ich war schon sooo lange nicht mehr in einem Zoo gewesen. Dieser Leipziger Zoo ist ja auch nicht so ein nullachtfünfzehn Zoo sondern ein bisschen ein besonderer und Deine Fotos von dort zeigen es auch. Herrliche Aufnahmen !! Die Flughunde unglaublich diese Zuuuunnngggee....!! Mir hat es gefallen.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Heidi oder Susi - ich bin schon etwas irritiert - wie darf ich Dich anreden?
    Euer Leipziger Zoo ist richtig toll und sehr tiergerecht gestaltet. So viele große Flächen und Gehege, da hat man wenistens das Gefühl, dass die Tiere weitgehend artgerecht gehalten werden ud sich wohlfühlen können. Das sind Zoos, in die gehe ich gerne. Bei anderen, mit den beengten Verhältnissen fühle ich mich richtig schuldig - was wir den Tieren so alles antun...Solche Zoo´s machen keine Freude. Wie gut, dass es bei Euch anders ist und vielen Dank fürs Mitnehmen und zeigen!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  17. das sind traumhafte bilder! und so ein toller zoo!! Ich glaub, da muss ich auch mal hin fahren. ist ja nicht soo irre weit weg :)
    danke fürs mitnehmen.
    Liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen