Montag, 22. Mai 2017

Zur Zeit...

...flitzt etwas in unserem Garten umher.

Es ist klein und flink, 
deshalb passe ich jetzt ganz genau auf!


Die Schriftführerin meint,
die kleine Zauneidechse hätte 
keine großen Überlebenschanchen...

Sehr wahrscheinlich hat sie recht! 

Die ersten Seerosenblätter 
zeigen sich jetzt auf der Teichoberfläche...

...und das "Tränende Herz" 
freut sich nun doch seiner Blüten.
Nachdem das erste Grün abgebrochen war, 
hat es noch einmal neu ausgetrieben. 

Zum ersten Mal in ihrem Leben 
blüht unsere Hanfpalme im Garten.
Einige neue, 
blühfreudige Sommerblumen 
zieren das Aussengelände...


 ...und eine Hängeampel.


So ist es nett, nicht wahr?

 Mach´ es Dir doch auch gemütlich, 
wenn es möglich ist...

 

Deine





 

Kommentare:

  1. Liebe Heidi,
    das tränende Herz gehört zu meinen Lieblingsstauden.
    Leider hat es bei uns im Vorgarten nicht überlebt, der Mann der das Heitöl bringt, legte immer den dicken Schlauch auf meine schöne Staude.
    Ich habe lange nicht mehr bei dir kommentiert, ich war krank , bin aber jetzt auf dem Weg der Besserung.
    Gib der Susi ein paar Streicheleinheiten von mir.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi,

    so ein Plätzchen hat sich unser katzengroßer Hund auch gesucht, im Schuhkarton der jüngsten Tochter. ;-) Möge die kleine Eideche immer schneller als jegliche Gefahr sein!

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susi, liebe Heidi,
    schön ist es in eurem Garten, schön das Suserl und die Eidechse, huch, ne oder, Susi wird die nicht erwischen, iiiiiihhhhh. Könnt ihr die Eidechse nicht woanders hinbringen wo sie überleben kann.
    Alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  4. Och du süße, süße du, lass dich knuddeln.
    Ich krieche gleich zu dir unter die Liege. Man bist du aber auch ein goldiges Kotecle.

    Auf der Terrasse einer Chorfreundin sind auch Eidechsen und auch meine schon lange verloren geglaubte Charlotte. Bislang habe ich es nicht geschafft ein Foto zu machen und wenn, dann wars auch schon dunkel. Die huschen aber auch nur so über den Platz.

    Hab dich fein mein süßes Kotecle
    ich wünsche dir mal einen schönen Tag und einen Streichler.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ihr Beiden,
    sieht richtig gut aus bei euch im Garten. Der kleinen Zauneidechse wünsche ich alles Gute! Sie ist doch ziemlich agil, also sollten die Überlebendchancen gar nicht sooo schlecht sein.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Susi, liebe Heidi,
    schön sieht es in eurem Garten aus, bei mir blüht das Tränende Herz auch und ich mag es sehr.
    Die Pfingstrose hat dicke Knospen und der Mohn hat auch schon eine Blüte.

    Och das ist ja süß, ihr habt eine Eidechse. Ich wünsche ihr viel Glück. Habt ihr keine Möglichkeit sie in eine Zoohandlung oder Tierheim zu bringen wo sie mehr Überlebenschancen hat?

    Richtig gemütlich habt ihr es euch unter dem Pavillon gemacht, jetzt kann der Sommer kommen.

    Das Zitat passt prima zu eurem Post und du liebe Susi bist wieder gut getroffen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ihr beiden,
    schön habt Ihr es Euch gemacht. So läßt es sich leben und dem schönen Spruch habe ich eigentlich gar nichts mehr hinzuzufügen. Ich wünsche Euch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susi,
    sehr schön sieht es bei euch im Garten aus. Das tränende Herz gehört zu Frauchens Lieblingsblumen. Aber eine Hanfpalme haben wir noch nie blühen sehen. Interessant sieht die Blüte aus. Wie viele kleine Kugeln. Auch eure Sommerblumen sehen sehr schön aus. Du hast dir ein gemütliches Plätzchen ausgesucht. Von dort kannst du die Eidechse bestimmt gut beobachten.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Wie gut, liebe Susi, dass du schön auf alles aufpasst. Dann drücke ich der kleinen Eidechse jetzt wirklich die Daumen, dass sie gut durchs Leben kommt.

    Euer Garten ist ein Gedicht, so schön blüht es und prima, dass das Tränende Herz noch einmal ausgeschlagen ist.

    Oh ja, so ein schönes Plätzchen braucht jeder, lass es dir einfach gut gehen zu Hause, liebe Susi.

    Liebe Grüße und ich wünsche euch morgen einen schönen Feiertag
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. was für eine farbenparcht! und die eidechse ist ein netter besucher.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heidi,

    ja, jeder braucht ein schönes Plätzchen um sich wohlzufühlen und das habt Ihr Euch mit Euerem kleinen Gärtchen wirklich erschaffen, selbst kleine Echsen fühlen sich bei Euch wohl♥. So toll und wie ich finde spektakulär sieht die Blüte der Hanfpalme aus. Herrlich, dass Du sie zum Blühen gebracht hast. Einen schönen Feiertag und

    herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Oh, wie schön es bei dir ist. Da nehm ich gerne Platz und bleibe;) Schaue mich später nochmal genauer um. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen